Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing

Die FILMLAND MV gGmbH veranstaltet das renommierte, mit vier Wettbewerbsreihen und ca. 18.000 Besuchern überregional bedeutende FILMKUNSTFEST MV in der Landes­hauptstadt Schwerin, das jedes Jahr Anfang Mai viele Filmschaffende aus der deutschen Filmbranche anlockt.

Neben den Wettbewerben und einer Reihe mit Produktionen, die in Mecklenburg-Vorpom­mern produziert und/oder gedreht wurden, gehören auch die internationalen Reihen „Focus Baltic Sea“ mit neuen Filmen aus dem Ostseeraum und die Vorstellung eines Gastlands zum Profil des FILMKUNSTFESTs MV.

Für das 30. FILMKUNSTFEST MV vom 05. bis 10. Mai 2020 suchen wir freundliche, kontaktfreudige und flexible UnterstützerInnen, die sich in einem kleinen Team kreativer Köpfe für ein kulturelles Highlight Mecklenburg-Vorpommerns engagieren möchten.

Für den Zeitraum Februar bis inklusive Mai 2020 suchen wir eine Mitarbeit im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing bei 40 Arbeitsstunden pro Woche auf Honorarbasis in unserem Schweriner Büro.

Ihre Aufgaben:

·         Unterstützung der Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

·         Mithilfe bei der strategischen Planung und Durchführung der medialen Öffentlich­keits­arbeit unter besonderer Berücksichti­gung digitaler Medien, Blogs etc.

·         Pflege der Homepage der FILMLAND MV gGmbH und der darin verwendeten Daten­banken vor und während des Festivals

·         Verfassen von zielgruppenorientierten Social Media-Beiträgen sowie PR- und Werbe­texten für das Filmfestival

·         Mithilfe bei der Redaktion und dem Layout des Festivalkatalogs

·         Mithilfe beim Erstellen und Verbreiten von Flyern, Anzeigen und sonstigen Info- und Werbemate­rialien

·         Hilfe beim Ausbau und der Pflege von Verteilern für Mailings und Newsletter

·         Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen

·         Mithilfe bei der Betreuung von Journalisten und Marketingpartnern bei Events

·         Recherchen im Internet, Aufbereitung der Berichterstattung für den Pressespiegel

Anforderungen:

·         Interesse an Kultur, speziell Kinofilm und TV

·         Sicherer und kreativer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift, idealerweise erste journalistische Schreiberfahrungen

·        Beherrschung der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung

·        Sicherer Umgang mit Schreibprogrammen wie MS Office (Word/Excel)

·         Erfahrungen mit den üblichen Software- und Layout-Programmen, idealerweise Kenntnisse des Content-Management-Systems Typo3

·         Eigenständiges, zuverlässiges und teamorientiertes Arbeiten

·         Flexibilität und Einsatzbereitschaft insbesondere in der heißen Phase des Festivals

·         gute Englischkenntnisse

·         Kreativität und Kommunikationsfähigkeit

·         Freundliches, gewinnendes Auftreten

Wir bieten:

·         Zusammenarbeit in einem freundlichen und erfahrenen Team von Kulturveranstaltern

·         Praxisorientierte Mitarbeit bei einem der größten Kulturfestivals der nord­deutschen Region

·         Vielfältige Einblicke in unterschiedliche Arbeitsbereiche rund um Eventmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

·         Möglichkeiten zu selbstständigem, kreativem Handeln

Einreichungsschluss für Bewerbungen - bitte in digitaler Form - ist der 29. November 2019.

Ihr Ansprechpartner:

FILMLAND MV gGmbH
Carola Frie
Puschkinstraße 44
19055 Schwerin
Tel.: 0385 – 551 57 70
E-Mail: c.frie@filmland-mv.de