Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Weitere Projekte im Bereich Medienbildung

Durch die regelmäßige Organisation der SchulKinoWochen Mecklenburg-Vorpommerns, aber auch des jährlichen Kinder- und Jugendfilmwettbewerbs des FILMKUNSTFESTs MV („der LEO“) ist die FILMLAND MV gGmbH für zwei der wichtigsten Projekte im Bereich der Medienpädagogik in MV verantwortlich. Dabei kooperiert die FILMLAND MV mit diversen Partnerinstitutionen und Verbänden im Land, aber auch bis hinauf auf Bundesebene, denn das Bundesfamilienministerium unterstützt den LEO-Kinder- und Jugendfilmwettbewerb beim FILMKUNSTFEST MV für die nächsten drei Jahre.


Cinéfête

Das beliebte französische Jugendfilmfestival Cinéfête fand 2019 zum fünften Mal in Folge im Rahmen des FILMKUNSTFEST MV im Filmpalast Capitol Schwerin statt. Das Programm umfasste in diesem Jahr sieben französischsprachige Filme, weiterlesen.



Leo-Preis Jugendfilmwettbewerb

Der LEO für den besten Kinder- und Jugendfilm im Wettbewerb 2019, dotiert mit 2.500 €, gestiftet von der Landeshauptstadt Schwerin... weiter


LEO-Films-Redaktion

Auch beim 29. FILMKUNSTFEST MV hat eine spezielle Kinderjury über den besten Beitrag im Wettbewerb mit Jugendfilmen entschieden. Der Gewinnerfilm erhält den LEO und 2.500,- Euro Preisgeld, das zum erten Mal von der Landeshauptstadt Schwerin gestiftet wurde... weiter


JMMV – Filmab!-Magazin

Der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern begleitet das FILMKUNSTFEST MV in Schwerin seit vielen Jahren mit einem eigenen Magazinprojekt. Dabei finden sich in der Regel 10 kreative Köpfe aus der Teen- und Twen-Altersgruppe zusammen und...weiter