Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Weitere Projekte im Bereich Medienbildung

Durch die regelmäßige Organisation der SchulKinoWochen Mecklenburg-Vorpommerns, aber auch des jährlichen Kinder- und Jugendfilmwettbewerbs des FILMKUNSTFESTs MV („der LEO“) ist die FILMLAND MV gGmbH für zwei der wichtigsten Projekte im Bereich der Medienpädagogik in MV verantwortlich. Dabei kooperiert die FILMLAND MV mit diversen Partnerinstitutionen und Verbänden im Land, aber auch bis hinauf auf Bundesebene, denn das Bundesfamilienministerium unterstützt den LEO-Kinder- und Jugendfilmwettbewerb beim FILMKUNSTFEST MV für die nächsten drei Jahre.


Leo-Preis Jugendfilmwettbewerb

Der LEO für den besten Kinder- und Jugendfilm im Wettbewerb 2019, dotiert mit 2.500 €, gestiftet von der Landeshauptstadt Schwerin... weiter



Cinéfête

 

Das französische Jugendfilmfestival Cinéfête, bei dem Filme im französischsprachigen original mit deutschen Untertiteln gesehen werden können, fand zuletzt 2019 im Rahmen des FILMKUNSTFEST MV im Filmpalast Capitol Schwerin statt. Das Programm umfasste sieben französischsprachige Filme, weiterlesen.


JMMV – Filmab!-Magazin

Der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern begleitet das FILMKUNSTFEST MV in Schwerin seit vielen Jahren mit einem eigenen Magazinprojekt. Dabei finden sich in der Regel 10 kreative Köpfe aus der Teen- und Twen-Altersgruppe zusammen und...weiter