FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern trotzt Sommereinbruch – 17.000 Besucher in sechs Tagen

Aktuell

FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern trotzt Sommereinbruch – 17.000 Besucher in sechs Tagen

Eine große Abschlussfeier mit elf Preisverleihungen, vielen prominenten Gästen und stimmungsvollen Rede- und Musikbeiträgen war am Samstagabend, den 7.5.2016, der würdige Höhepunkt eines erfolgreichen 26. Festivaljahrgangs. In seiner Rede während der Preisverleihung bekannte sich Ministerpräsident Erwin Sellering, Schirmherr des FILMKUNSTFESTs MV, zum Filmland Mecklenburg-Vorpommern und betonte die vielfältige Unterstützung für Filmproduktionen und Festivals im Bundesland.
[weiterlesen …]

Aktuelles

Die Preise des 26. FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern Die Preise des 26. FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern

Die Preise des 26. FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern Die Entscheidungen der Jurys auf dem 26. FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern sind gefallen. Liste aller Preisträger als PDF-Download Der Hauptpreis, der „Fliegende Ochse“, gestiftet vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern, dotiert mit 10.000 Euro, geht an eine österreichische Produktion: „Thank You For Bombing“ Österreich 2015. Regie: Barbara
[weiterlesen …]

FILM COMMISSION MV freut sich ĂĽber groĂźe Resonanz beim Branchentreffen beim FILMKUNSTFEST MV 2016 FILM COMMISSION MV freut sich ĂĽber groĂźe Resonanz beim Branchentreffen beim FILMKUNSTFEST MV 2016

FILM COMMISSION MV zieht positive Bilanz des Branchentreffens der Film- und Medienschaffenden während des FILMKUNSTFESTs MV 201 Insgesamt 210 Teilnehmer und 16 Experten kamen am 3. und 4. Mai zu den Diskussionsrunden über Filmtourismus, Medienpolitik sowie aktuelle Trends bei TV-Sendern und Webserien in das Rathaus Schwerin und nutzten so die Gelegenheit, sich am Rande des
[weiterlesen …]

Und es hat Pang gemacht – Bewegende MV-Premiere von „Parchim International“ auf dem 26. FILMKUNSTFESTs MV Und es hat Pang gemacht – Bewegende MV-Premiere von „Parchim International“ auf dem 26. FILMKUNSTFESTs MV

Lebhafte Diskussion mit Ex-DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière und anderen Experten zum Thema Treuhand und Privatisierung von DDR-Staatseigentumzum Film „Wem gehört der Osten? – Die Deals der Einheit“ Der Ko-Regisseur und Kameramann des Dokumentarfilms „Parchim International“, Manuel Fenn, sprach auf der BĂĽhne des Schweriner Festivalkinos von einem „Heimspiel“. Und tatsächlich mobilisierte die Mecklenburgische Premiere des Films
[weiterlesen …]

Wir begrĂĽĂźen unsere Jurys des FILMKUNSTFESTs MV 2016

Das FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern zeigt 2016 die Rekordzahl von 131 Filmen (inklusive 75 Kurzfilmen) und 147 einzelnen Veranstaltungen. Die Branchenkonferenz der FILM COMMISSION wurde bereits im Demmlersaal des Schweriner Rathaus eröffnet. Mehr als 70 Teilnehmer wollten die Statements und die Diskussion zum Thema „Film und Tourismus“ mitverfolgen. nach den BegrĂĽĂźungen durch Festivalleiter und GeschäftsfĂĽhrer der FILMLAND
[weiterlesen …]

filmkunstfest MV

„Film Festivals in Contact“ – Das europäische Filmfest Stettin zu Gast in Schwerin „Film Festivals in Contact“ – Das europäische Filmfest Stettin zu Gast in Schwerin

Das FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern ist in diesem Jahr politischer denn je – dank mehrerer Veranstaltungen, die zusammen mit drei politischen Stiftungen und der Landeszentrale für politische Bildung veranstaltet wurden. 2016 jährt sich zum 25. Mal die Unterzeichnung des Vertrages „über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen. Im Jubiläumsjahr der
[weiterlesen …]

Und es hat Pang gemacht – Bewegende MV-Premiere von „Parchim International“ auf dem 26. FILMKUNSTFESTs MV Und es hat Pang gemacht – Bewegende MV-Premiere von „Parchim International“ auf dem 26. FILMKUNSTFESTs MV

Lebhafte Diskussion mit Ex-DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière und anderen Experten zum Thema Treuhand und Privatisierung von DDR-Staatseigentumzum Film „Wem gehört der Osten? – Die Deals der Einheit“ Der Ko-Regisseur und Kameramann des Dokumentarfilms „Parchim International“, Manuel Fenn, sprach auf der BĂĽhne des Schweriner Festivalkinos von einem „Heimspiel“. Und tatsächlich mobilisierte die Mecklenburgische Premiere des Films
[weiterlesen …]

26. FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern feierte furiose Eröffnung – Standing Ovations für Eröffnungsfilm „Rabbi Wolff“ – Jonathan Pang besuchte Premiere von „Parchim International 26. FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern feierte furiose Eröffnung – Standing Ovations für Eröffnungsfilm „Rabbi Wolff“ – Jonathan Pang besuchte Premiere von „Parchim International

Standing Ovations für Eröffnungsfilm „Rabbi Wolff“ beim FILMKUNSTFEST MV 2016 Rabbi Wolff Superstar! – selbst ein George Clooney oder Johnny Depp hätte nicht die Zugkraft gehabt wie der ehemalige Landesrabbiner Mecklenburgs, William Wolff, der dem FILMKUNSTFEST MV in der Landeshauptstadt Schwerin einen ausgebuchten Großen Saal (über 740 Sitzplätze) im Filmpalast Capitol bescherte. Die Nachfrage nach
[weiterlesen …]

filmlocationMV

19 mal „gedreht in MV“ auf dem 26. FILMKUNSTFEST MV 19 mal „gedreht in MV“ auf dem 26. FILMKUNSTFEST MV

Die für den Location-Service zuständige FILM COMMISSION MV zeigt auf dem FILMKUNSFEST MV jedes Jahr herausragende Filme, die thematisch in Mecklenburg-Vorpommern verankert sind und insbesondere natürlich solche, die hier gedreht wurden. In diesem Jahr war die Auswahl wieder erfreulich groß. Das Label „gedreht in MV“ betrifft insgesamt 19 Filme, die sich fast über das gesamte
[weiterlesen …]

„Der Usedom-Krimi“ geht weiter – Kathrin Sass & Lisa Maria Potthoff sind wieder auf der Insel „Der Usedom-Krimi“ geht weiter – Kathrin Sass & Lisa Maria Potthoff sind wieder auf der Insel

Vom 4. April bis zum 3. Mai entsteht unter dem Titel „Nebelwand“ auf der Ostsee-Insel Usedom, in Polen sowie in und um Berlin die vierte Folge der Reihe „Der Usedom-Krimi“. Regie fĂĽhrt, wie schon beim sehr erfolgreichen ersten Film der Reihe, Andreas Herzog. Das Autoren-Trio Scarlett Kleint, Michael Vershinin und Alfred Roesler-Kleint ist ebenfalls von
[weiterlesen …]

„Stralsund“: ZDF dreht zehnten Film der Krimireihe mit Katharina Wackernagel „Stralsund“: ZDF dreht zehnten Film der Krimireihe mit Katharina Wackernagel

Derzeit wird der zehnte Film der erfolgreichen ZDF-Krimireihe „Stralsund“ mit dem Arbeitstitel „Vergeltung“ gedreht. Unter der Regie von Lars-Gunnar Lotz spielen Katharina Wackernagel, Alexander Held, Michael Rotschopf, Wanja Mues, Andreas Schröders, Karim GĂĽnes, Jan Henrik Stahlberg, Robert Gallinowski, Anja Antonowicz und andere. Das Buch schrieben Sven Poser, Christian Schiller und Marianne Wendt.