Filmkunstfest MV
Logo Filmland
10.01.2020

Ulrich Tukur erhält den Ehrenpreis „Goldener Ochse“ des 30. FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern

Der beliebte Film- und Fernsehschauspieler wird die Auszeichnung bei der Preisverleihung des 30. FILMKUNSTFESTs MV am 9. Mai 2020 in der Landeshauptstadt Schwerin entgegennehmen.

© Manfred Thomas
10.12.2019

Aufruf zu Filmeinreichungen / Call for Entries!

Das FILMKUNSTFEST MV sucht Wettbewerbsbeiträge für seine Jubiläumsausgabe vom 5.-10. Mai 2020!

03.12.2019

Die ersten Kinokulturpreise in MV sind verliehen!

Bei einer feierlichen Preisverleihung am 2.12.2019 im Rostocker Lichtspieltheater Wundervoll (LiWu-Metropol) erhielten 18 engagierte Kinobetreiber aus Mecklenburg-Vorpommern geldwerte Preise für ihr besonderes Jahresprogramm.

FILMLAND MV-Geschäftsführer Volker Kufahl, Preispatin Susanne Bormann, LiWu-Betreiberin Anne Kellner und der Chef der Staatskanzlei MV, Dr. Heiko Geue © Jacob waak/FILMLAND MV
27.11.2019

Rege Diskussionen bei den 3. Schweriner Architekturfilmtagen

Das Filmprogramm zum Thema „Architektur und Licht“ sorgte bei den zahlreichen Zuschauern der dritten Schweriner Architekturfilmtagen im "Kino unterm Dach" am 23./24.11. für viel Gesprächsstoff.

Frank Breuner (NDR) moderiert das Publikumsgespräch mit Belinda Rukschcio von der Bundesstiftung Baukultur, Kameramann und Regisseur Michael Kockot und Christoph Meyn, Präsident der Architektenkammer M-V © Heyne/FILMLAND MV
22.11.2019

3. Schweriner Architektur-Filmtage im „Kino unterm Dach“ starten 23.11. um 17 Uhr mit "Norddeutschland bei Nacht"

Eingang: Puschkinstraße 13. In diesem Jahr besteht das Programm aus vier attraktiven, aufschlussreichen Dokumentarfilmen zum Thema „Architektur und Licht“.

Das Schweriner Schloss bei nacht © imFilm-Verleih
19.11.2019

Glanzvoller und überraschender Abschluss der 15. Filmnächte Ahrenshoop

Am 16.11.2019 gingen die 15. Ahrenshooper Filmnächte mit viel Filmprominenz, vier überzeugenden Gewinnerbeiträgen und einer rauschenden Filmparty zu Ende. Der Gewinner des mit 2.000 € dotierten Preises für den Besten Film ging an den Thriller um eine Flugzeugentführung, „7500“ von Patrick Vollrath.

Preisverleihung in Ahrenshoop © Pehnert & Hoffmann
14.11.2019

15. Filmnächte Ahrenshoop mit "Sag Du es mir" furios gestartet

Ostseebad ist wieder für vier Tage Schauplatz für Filmschaffende und Cineasten

„Sag Du es mir“ von Regisseur Michael Fetter Nathansky ist in Ahrenshoop Eröffnungsfilm der 15. Filmnächte. © Leander Ott, Wood Water Films
08.10.2019

Hochkarätiges Filmprogramm bei den 15. Filmnächten Ahrenshoop (13.-16. November)

Henry Hübchen und Dieter Moor sind in der Jury für den Spielfilmwettbewerb. Katalog steht zum Download bereit.

7500" mit Joseph Gordon-Levitt („Snowden“) © Universum Filmverleih
05.09.2019

Kinokulturpreis in MV geht in die heiße Phase – Dreiköpfige Fachjury berufen

25 Bewerbungen für den neuen Kinokulturpreis in Mecklenburg-Vorpommern sind bis zum Einsendeschluss 31.8.2019 beim Projektträger, der FILMLAND MV gGmbH in Schwerin, eingegangen...

Jury Kinokulturpreis in MV
22.08.2019

FILMKUNSTFEST MV-Gewinnerfilm SYSTEMSPRENGER für Oscar-Verleihung nominiert

Der Debütfilm SYSTEMSPRENGER der Regisseurin Nora Fingscheidt, der auf dem vergangenen FILMKUNSTFEST MV Anfang Mai im Spielfilmwettbewerb lief und mit vier Preisen ausgezeichnet wurde, darunter mit dem mit 10.000 Euro dotierten, von der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern gestifteten Hauptpreis, dem "Fliegenden Ochsen“, ist am 21. August von einer Fachjury als deutscher Kandidat für die 92. Verleihung der „Oscars“ in der Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“ nominiert worden!

SYSTEMSPRENGER-Darstellerin Helena Zengel mit Regisseurin Nora Fingscheidt auf dem 29. FILMKUNSTFEST MV ©Jacob Waak/FILMLAND MV
Partner, Freunde, Förderer und Sponsoren
Logo MV tut gut Logo Europaeischer Fonds