Logo Filmland

Mitarbeiter/in „Protokoll/Eventbetreuung“ beim 29. FILMKUNSTFEST MV 2019

Für das 29. FILMKUNSTFEST MV (30. April bis 5. Mai 2019) suchen wir für den Zeitraum April bis Mitte Mai 2019 eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich „Protokoll/Eventbetreuung“ auf Honorarbasis.

Die FILMLAND MV gGmbH veranstaltet das renommierte, mit vier Wettbewerbsreihen und ca. 18.000 Besuchern überregional bedeutende FILMKUNSTFEST MV in der Landes­hauptstadt Schwerin, das jedes Jahr Anfang Mai viele Filmschaffende aus der deutschen Filmbranche anlockt.

Neben den Wettbewerben und einer Reihe mit Produktionen, die in Mecklenburg-Vorpom­mern produziert und/oder gedreht wurden, gehören auch die internationalen Reihen „Focus Baltic Sea“ mit neuen Filmen aus dem Ostseeraum und die Vorstellung eines Gastlands zum Profil des FILMKUNSTFESTs MV. Höhepunkte des Festivals sind die Eröffnung am 30. April und die feierliche Preisverleihung am 4. Mai 2019. Zum Rahmenprogramm gehören außerdem mehrere Empfänge.

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Kommunikation der Ablaufpläne für die Eröffnungsveran­stal­tung und Preisverleihung in Absprache mit der Festivalleitung, der Presse­abteilung und den wesentlichen Beteiligten (u.a. Staatskanzlei, Moderator, Kinopersonal, Laudatoren, Preisstifter, Fotograf)
  • Abstimmung der Einladungslisten
  • Überwachung der Vorbereitungen
  • Betreuung des Ehrenpreisträgers/der Ehrenpreisträgerin
  • Planung und Durchführung von Ablaufproben für beide Veranstaltungen mit Technikern, Musikern
  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Sonderveranstaltungen von Sponsoren des Festivals und zusätzlichen Events während des Festivals
  • Last but not least: Freundliche Berücksichtigung von Sonderwünschen. 

 

Wir wünschen uns:

  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Erfahrung im Umgang mit VIPs
  • Stresstoleranz und Problemlösungskompetenz
  • Strukturiertes und umsichtiges Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Vertrautheit mit der Landeshauptstadt Schwerin, Kenntnis der lokalen Gegebenheiten
  • Sicherer Umgang mit Schreibprogrammen wie MS Office (Word/Excel) und dem Internet
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft insbesondere in der heißen Phase vor und während des Festivals
  • Interesse an Kultur, speziell Kinofilm und TV.

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem freundlichen und erfahrenen Team von Kulturschaffenden
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Energie eines kulturellen Highlights für Mecklenburg-Vorpommern.

 

Ihr Ansprechpartner:   

FILMLAND MV gGmbH
Carola Frie
Puschkinstraße 44
19055 Schwerin
Tel.: 0385 – 551 57 70

E-Mail: C.Frie@filmland-mv.de

Saalbetreuer/innen für das Festivalkino Filmpalast Capitol während des 29. FILMKUNSTFESTs MV

Die FILMLAND MV gGmbH veranstaltet das renommierte, mit vier Wettbewerbsreihen und ca. 18.000 Besuchern überregional bedeutende FILMKUNSTFEST MV in der Landes­hauptstadt Schwerin, das jedes Jahr Anfang Mai viele Filmschaffende aus der deutschen Filmbranche anlockt.

Neben den deutschsprachigen Wettbewerben und einer Reihe mit Produktionen, die in Mecklen­burg-Vorpom­mern gedreht wurden, gehören auch die internationalen Reihen „Focus Baltic Sea“ mit neuen Filmen aus dem Ostseeraum und die Vorstellung eines Gastlands zum Profil des FILMKUNSTFESTs MV. Es werden an 6 Tagen ganztägig ca. 150 Filme in über 100 Vorstellungen aufgeführt.

Für das 29. Filmkunstfest MV vom 30. April bis 5. Mai 2019 suchen wir 2 freundliche, flexible und kontakt­freudige Saalbetreuer/innen, gern Studierende mit Wohnort in oder bei Schwerin, die uns helfen, ein kulturelles Highlight Mecklenburg-Vorpommerns zu einem schönen Erlebnis für unsere Gäste zu machen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Die Überwachung der Abläufe von jeweils 2 von insgesamt 6 Sälen des Festivalkinos Capitol während der Festivalwoche vom 30. April bis 5. Mai 2019, in enger Zusammenarbeit mit der technischen Festivalleitung,
  • die Vorbereitung und Bedienung der Licht- und Tontechnik in den Kinosälen,
  • die Einweisung der Moderatoren/innen, aushilfsweise Übernahme der Begrüßung oder Übernahme einer Moderation,
  • die Gästebetreuung, Überprüfung der Ordnung und Sauberkeit in den Kinos.

 

Unsere Anforderungen:

  • Interesse an Kultur, speziell Film (gern mit Arbeitserfahrung im Festival-, Kultur- oder Kinobereich),
  • ein freundliches, gewinnendes Auftreten,
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz,
  • Organisations- und Improvisationstalent, technisches Verständnis,
  • Teamorientierung.

 

Die Tätigkeit wird auf Honorarbasis vergütet. Die Höhe des Honorars kann bei uns erfragt werden.

 

Ihr Ansprechpartner:   

FILMLAND MV gGmbH
Carola Frie
Puschkinstraße 44
19055 Schwerin
Tel.: 0385 – 551 57 70

E-Mail: C.Frie@filmland-mv.de