Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Freunde und Förderer

7. April 2019: Tagestour "Berlin im Zeichen des Films" 

Freundeskreis organisiert Tour für alle Filminteressierten nach Berlin

Ganz im Zeichen des Films steht auch die diesjährige Tagestour des Freundeskreis FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern e.V. Am 7. April 2019 können allen Filminteressierten diese tolle Tour nutzen, um unsere Bundeshauptstadt mal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Eine Stadtrundfahrt wird an Drehorte verschiedener Filme führen - ein Besuch des Museums der Deutschen Kinemathek steht am Nachmittag auf dem Programm.

Auf der Website des Museums findet sich dieser Text (pdf-Datei) zur Ausstellung "Zwischen den Filmen - Eine Fotogeschichte der Berlinale"

Während die inhaltlichen Planungen voll uns ganz durch den Freundeskreis erfolgten, übernimmt die gesamte Abwicklung und Sicherstellung der Reise wieder direkt REISESERVICE SCHWERIN als Veranstalter.

Die Buchung erfolgt daher direkt dort:

ReiseService Schwerin GmbH | Klöresgang 1 | 19053 Schwerin
Tel.: 0385 5910333 | eMail: info@reiseservice-schwerin.de | Web: www.reiseservice-schwerin.de 

Der Ablauf ist wie folgt geplant:

07:00 Uhr         Abfahrt Schwerin Hauptbahnhof
07:20 Uhr         Zustiegmöglichkeit Haltestelle von-Stauffenberg-Straße
vormittags        Stadtrundfahrt Berlin auf den Spuren diverser Drehorte
nachmittags      Museum der Deutschen Kinemathek 
gg. 20:00 Uhr   Ankunft in Schwerin

Reisepreis:

58,00 € pro Person (inkl. Beförderung, Eintritt Museum, Reiseleitung bei Stadtrundfahrt)

Mindestteilnehmerzahl:    25

Alle Filminteressierten und Kinoenthusiasten sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

Freundeskreis FILMKUNSTFEST MV e. V. 

Mit Gleichgesinnten der Lust am Film frönen 

Wir haben im August 2012 einen Freundeskreis gegründet, um das FILMKUNSTFEST MV zu unterstützen.

Die Mitglieder des Freundeskreises FILMKUNSTFEST MV e. V. möchten bei filminteressierten Menschen in Schwerin und Mecklenburg-Vorpommern ganzjährig Neugier und Vorfreude auf das Schweriner Filmfestival wecken.

Dazu werden den Mitgliedern und Interessenten spezielle Filmvorführungen und Gesprächsrunden mit Schauspielern auch außerhalb der Festivalzeit angeboten oder man trifft sich in ungezwungener Runde zu Vorträgen und Meinungsaustausch. Kontakte gibt es zu Freundeskreisen anderer Kinofestivals, unter anderem zum Freundeskreis der Nordischen Filmtage Lübeck e. V.

 

Auszug aus der Satzung des Vereins: 

§ 2 Ziel und Zweck: Der Verein hat das Ziel, das jährlich stattfindende FILMKUNSTFEST MV und damit zusammenhängende Projekte zu unterstützen und seine Popularität weiter zu erhöhen. Es soll in die kulturelle, touristische und wirtschaftliche Entwicklung der Landeshauptstadt Schwerin, der Region Westmecklenburg und des Landes Mecklenburg-Vorpommern eingebracht werden und diese kulturell und künstlerisch stärken. Darüber hinaus will der Verein audiovisuelle Medien als moderne Kunstgattungen fördern.

 

Freunde und Sympathisanten des FILMKUNSTFEST MV sind aufgerufen, sich in die Tätigkeit des Freundeskreises mit einzubringen. Bitte melden Sie sich bei der Vereinsvorsitzenden Kerstin Voigt per E-Mail an info@fk-filmkunstfest.de 

Link zur Seite des Freundeskreis: www.fk-filmkunstfest.de


Landesmarketing MV

Das FILMKUNSTFEST MV arbeitet eng mit dem Landesmarketing MV zusammen. Gemeinsam realisieren beide unter anderem Plakatkampagnen wie "Gedreht in MV", die bundesweit für Aufmerksamkeit sorgen.

Externer Link zum Landesmarketing MV:
Landesportal MV