Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Service

KARTENVORVERKAUF für alle Filmveranstaltungen beim 30. FILMKUNSTFEST MV (31.8.-5.9.)

im Filmpalast Capitol Schwerin, Wismarsche Str. 126, 19053 Schwerin,
Telefon: (03 85) 59 18 018

Tages- und Abendkasse I Online-Buchungen: https://capitol.filmpalast.de

Pandemie-bedingt verringern sich die Platzkapazitäten für die einzelnen Kinosäle! Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Buchung. Auf der Homepage des Kinos sind bereits alle notwendigen Kontaktinformationen hinterlegt; dort finden Sie auch Hinweise zum Umgang mit der Pandemie.

Vorverkauf für das FILMKUNSTFEST MV ab 19.8.2021, tägl. 15-19 Uhr; während des Festivals 30 Min. vor der 1. Vorstellung.

Einzelkarte 8,50 €
Einzelkarte ermäßigt*7,00 €
Ermäßigte Einzelkarte Kinder- und Jugendfilmwettbewerb (unter 18 Jahren)    4,00 €
 

Einzelkarte Kinder- und Jugendfilmwettbewerb Campus am Turm, Hamburger Allee 124, 19063 Schwerin

4,50 für Erwachsene I

2,50 für Kinder & Jugendliche

Kino unterm Dach, Einzelkarte Abendkasse (Eingang Volkshochschule, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin)8,50 €
Abokarte 5er Ticket39,00 €
Abokarte 10er Ticket75,00 €

Abokarten sind übertragbar und gelten für alle Filmvorführungen im Capitol und im Kino unterm Dach, ausgenommen Sonderveranstaltungen (Eröffnung, Preisverleihung, Konzerte). Für die gewünschte Vorstellung muss eine Eintrittskarte an der Kasse abgeholt werden.
Dauerkarten sind in diesem Jahr nicht erhältlich.

 
Sonderveranstaltungen: 

Festivaleröffnung am 31.8.2021

20 €, ermäßigt* 18 €

   Parallelübertragung in Saal 412 €, ermäßigt* 10 €

Preisverleihung am 4.9.2021 mit Gewinnerfilm Spielfilmwettbewerb

20 €, ermäßigt* 18 €

   Parallelübertragung in Saal 412 €, ermäßigt* 10 €

Open-Air-Kino im Innenhof Schweriner Schloss:

      30.8. "Fallada - Letztes Kapitel", Tickets über die Kundencenter der Schweriner Volkszeitung, Restkarten an der Abendkasse

12 €,

Abonnenten: 8 €

      Vorführungen 31.8.-4.9.einheitlich 10 €
       5.9. Filmkonzert „Nosferatu“einheitlich 25 €
  

Abschlussparty 4.9. im Komplex (Pfaffenstraße 4, 19055 Schwerin, ab 22 Uhr), Vorverkauf über www.komplex-schwerin.de

5,00 - 8,00 €

Sämtliche Karten nur nach Verfügbarkeit.

 

* Ermäßigungen für Schüler, Studierende, Arbeitssuchende

 

Änderungen vorbehalten. www.filmkunstfest-mv.de

VERANSTALTER

FILMLAND MV gGmbH, Puschkinstraße 44 (Rathaus), 19055 Schwerin, Telefon +49 (0)385 551 57 70, Telefax +49 (0)385 551 57 72, info@filmland-mv.de, www.filmland-mv.de

 

Eintritt frei:

Ausstellung „Spiel! Unterwegs mit Ulrich Tukur“ - Fotografie und Malerei, 2.-30.8.2021.
Historische Kundenhalle der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, Wismarsche Str. 127-129, 19053

Ausstellung "Räume zum Träumen - 10 Lichtspielhäuser in Mecklenburg-Vorpommern" von Katrin Schneider, 2.-10.9.2021. IHK zu Schwerin, Ludwig-Bölkow-Haus, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin, Mo-Do: 8-18h/Fr: 8-15h

Branchenkonferenz „Kino & Festival“ 2.9. von 11-17.30h. IHK zu Schwerin, Ludwig-Bölkow-Haus, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin (Teilnahme nach Anmeldung: f.liebenow@filmland-mv.de)

Verleihung der 3. Kinokulturpreise in MV: 2.9. 19h, Filmpalast Capitol Saal 1 (Freikarten an der Abendkasse)

Late Night Talks mit Knut Elstermann und Filmschaffenden, 1.-3.9. jeweils ab 23h im Sky Café, Arsenalstr. 22-28, 19055 Schwerin

2.9., 19h: „Tangowelten“ - Performance, Marktplatz

bis 30.9. Ausstellung „30 Jahre FILMKUNSTFEST MV“ im Modehaus Kressmann, Mecklenburgstr. 19-23 · 19053 Schwerin

 

Zusatzangebote für Festivalgäste und Schwerin-Besucher:

1. + 2.9., jeweils 15h: Stadtrundgang „Drehort Schwerin“, Anmeldung und Start bei der Tourist-Information, Am Markt 14

 

1 Festivalkino "Filmpalast Capitol"
Wismarsche Straße 126, 19053 Schwerin
Festivaleröffnung, Filmvorführungen, Tageskasse

2 Schlossinnenhof (Open-Air-Kino)
Lennéstraße 1, 19053 Schwerin

3 Kino unterm Dach
Aula der Volkshochschule Schwerin, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin
Zusätzliche Filmvorführungen

4 Campus am Turm (Kinder- und Jugendfilmwettbewerb)
Hamburger Allee 124, 19063 Schwerin

5 Festivalhotel IntercityHotel
Grunthalplatz 5-7, 19053 Schwerin
Festivalhotel, Gästeempfang

6 Festival-Abendtreffpunkt Sky Café (Late-Night-Talks)
Arsenalstr. 22-28, 19055 Schwerin

7 Festivalcafé Platon (Filmtalks)
Klöresgang 2, 19053 Schwerin

8 Sparkasse Mecklenburg-Schwerin (Fotoausstellung "Spiel! Unterwegs mit Ulrich Tukur")
Historische Kundenhalle
Wismarsche Straße 127-129, 19053 Schwerin

9 IHK zu Schwerin (Branchenkonferenz & Ausstellung "Räume zum Träumen -10 Lichtspielhäuser in Mecklenburg-Vorpommern)
Ludwig-Bölkow-Haus
Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin

10 Modehaus Kressmann Schwerin GmbH & Co. KG (Ausstellung "30 Jahre FILMKUNSTFEST MV)
Mecklenburgstraße 19-23, 19053 Schwerin

11 Tourist-Information (Stadtrundgang "Drehort Schwerin")
Am Markt 14, 19055 Schwerin

12 Ruderhaus (Filmemacherfrühstück)
Franzosenweg 21, 19061 Schwerin

13 Komplex (Abschlussparty)
Pfaffenstraße 4, 19055 Schwerin

 

 

Barrierefreier Filmgenuss beim FILMKUNSTFEST MV

Bereits seit einigen Jahren bietet das FILMKUNSTFEST MV in Kooperation mit dem Verein „Haus der Begegnung Schwerin e. V.“ für Festivalbesucher mit einer Hörbeeinträchtigung eine Hörverstärkung von Filmen an. Das innovative CinemaConnect-System des renommierten Herstellers Sennheiser hingegen erlaubt es Zuschauern mit Seheinschränkungen, Filme in den Sälen des Filmpalast Capitol mit einer Audiodeskription anzuschauen. Dies geschieht ganz bequem über das eigene Smartphone, auf das lediglich eine spezielle App geladen werden muss, die sowohl für Apple iOS als auch das Android-Betriebssystem zur Verfügung steht.

Über die App „CinemaConnect“ und dem für diesen Zweck bereitgestellten W-LAN-Netzwerk erhalten die Besucher Zugriff auf die zusätzlichen Tonspuren für eingesprochene Texte und Hörverstärkungen über Kopfhörer. Zuschauer mit Hörbeeinträchtigungen können in den Sälen Sprachverständlichkeit, Klang und Lautstärke mittels der besonders bedienerfreundlichen App an ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Darüber hinaus können Zuschauer mit Höreinschränkungen zusätzlich von den deutschen Untertiteln profitieren, mit denen einige Filme z. B. aus der Sektion Focus Baltic Sea ausgestattet sind.