Luna Filmtheater, Ludwigslust
MegaMovies, Schwerin
Cinestar Capitol, Rostock
Cinestar Neubrandenburg
Kino-Center, Anklam
Movie Star Parchim
Movie Star Neustrelitz
Cinema Prerow
Logo Filmland

Kinos in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern verfügt insgesamt über ca. 130 gewerbliche und nicht-gewerbliche Spielstätten, rund 30 von ihnen bieten unter normalen Umständen einen täglichen Spielbetrieb.

Gewerbliche Spielstätten

(in alphabetischer Reihenfolge der Standorte; auf der Kino-Landkarte rot markiert)

Kino-Center Anklam

Silostraße 3, 17389 Hansestadt Anklam

Auf einem der insgesamt 266 Sitzplätze, verteilt auf 3 bequem ausgestattete Kinosäle, lassen sich die Lieblingsfilme entspannt genießen – mit etwa 30.000 anderen Kinobesuchern jedes Jahr!
Seit Sommer 2020 sind alle Säle vollklimatisiert. Modernste Digitaltechnik erwartet die Zuschauer sowohl beim Film als auch beim Ton. Bei einem guten 3D- oder 2D-Film, ist mit Dolby Digital und DTS jeder Film ein Genuss – genauso wie Popcorn, Nachos und noch viel mehr Snacks vom Tresen im Eingangsbereich. Dank der Digitaltechnik ist nahezu jeder Film in kürzester Zeit auf der Leinwand projezierbar. Ab einer Gruppe von 20 Personen ist das Kinocenter Anklam für private Sonderveranstaltungen der ideale Ort.
www.kino-anklam.de/

Leinwände: 3
Sitzplätze: 266

 

UC Kino Bergen auf Rügen

Ringstraße 140, 18528 Bergen auf Rügen

Das UC Kino Bergen auf Rügen befindet sich seit April 2020 unter neuer Leitung; es ist das einzige stationäre Kino der gesamten Insel Rügen mit täglichen Vorführungen und bietet Woche für Woche ein interessantes, ambitioniertes und umfangreiches Film-, Event und Sonderveranstaltungs-Programm. Nach umfänglicher Modernisierung während der Corona-Zwangsschließung kann auch auf der Insel ein erstklassiger Kinobesuch erwartet werden. Damit gemeint ist moderne Technik und Ausstattung, aber eben auch das „natürliche Lächeln hinter dem Tresen“ und das entscheidende „Mehr“ an Service. Durch die verkehrsgünstige zentrale Lage, nahe dem Bahnhof auf dem Gelände des Rügencenters, ist das Kino bequem zu erreichen.
https://uc-kino-ruegen.de/

Bildwände: 6
Sitzplätze: 734

 

Kino Boizenburg

Reichenstrasse 19, 19258 Boizenburg/Elbe

Das Kino Boizenburg ist das einzige Kino am Ort und versteht sich als kulturelles Zentrum für die Stadt Boizenburg. Neben einem täglichen Filmprogramm ab nachmittags für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen, finden auch regelmäßig Live-Veranstaltungen statt. Das Kino hat 122 Plätze in Kinosaal 1 und 45 (z.T. variable) Plätze und eine Bühne in Kinosaal 2. Auch viele Besucher aus der Nachbarregion in Niedersachsen schätzen das abwechslungsreiche Angebot und finden den Weg zum Kino Boizenburg.
www.kino-boizenburg.de/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 172

Filmeck Demmin

August-Bebel-Straße 6, 17109 Demmin

Seit Anfang der 1930er-Jahre wird am Standort des heutigen „Filmeck Demmin“ ein Kino betrieben. Die „Tivoli Lichtspiele“, wie sie damals hießen, entstanden, als der als Tanz- und Veranstaltungsort bekannte „Hohenzollernsaal“ in ein 420 Zuschauer fassendes Ein-Saal-Kino umgebaut wurde. Im Verlauf der Jahre war das Kino auch unter den Bezeichnungen „Filmeck“ oder „Filmtheater des Volkes“ bekannt. Auch nach der Wende wurde das Kino weiterbetrieben und 2009 zu einem Zwei-Saal-Kino umgestaltet. Im Jahr 2013 erfolgte die komplette Digitalisierung. Das Ziel der aktuellen Betreiber ist es, nicht nur kurzweilige Unterhaltung für regnerische Nachmittage und gemütliche Filmabende zu bieten, sondern das Kino zu einem Treffpunkt für junge Leute und für Familien aufzubauen.
www.filmeck-demmin.de/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 212

Bild © Karsten Behrens

CineStar Greifswald

Lange Straße 40, 17489 Greifswald

Das CineStar Greifswald mit seinen sechs Sälen liegt mitten in der historischen Altstadt und fügt sich dort in ein Ensemble aus Restaurants, Cafés und kleineren Läden ein. Fußläufig ist von hier aus auch der berühmte Marktplatz in nur wenigen Minuten zu erreichen. Eine gute Anbindung an den Personennahverkehr sowie ein Parkhaus direkt am Kino ermöglichen eine hervorragende Erreichbarkeit mit Auto, Bus und Fahrrad. Das Repertoire der im CineStar Greifswald gezeigten Filme reicht von unterhaltsamen Komödien, über grandiose Familienfilme bis hin zu wuchtigen Action- und Horrorfilmen. Für besonders anspruchsvolle Unterhaltung arantieren die Live-Übertragungen aus der MET in New York, welche während der gesamten Opernsaison im Kino genossen werden können.
www.cinestar.de/kino-greifswald

Bildwände: 6
Sitzplätze: 944

Moviestar Güstrow

Eisenbahnstraße 16, 18273 Güstrow

Die Eisenbahnstraße 16 in Güstrow ist ein traditioneller Kino-Ort, denn seit 1921 wird dort ein Filmtheater betrieben, früher unter den Namen „Welttheater“ und „Schauburg“, seit 2006 als Moviestar Güstrow. Im Jahr 2009 folgte die Umstellung auf digitale Filmprojektion in allen 4 Kinosälen. 2014 wurde das Kino rundum erneuert. Das neue Foyer mit vielen zusätzlichen Sitzgelegenheiten und die im modernen Ambiente gestalteten Kinosäle sorgen dafür, dass der Kinobesuch zu einem kleinen Erlebnis wird. Selbstverständlich bietet das Haus im Foyer ein großes Angebot an Getränken sowie große und kleine Snacks. Seit Juni 2018 ist es das erste Kino in Mecklenburg-Vorpommern mit DOLBY ATMOS in seinem Saal 1.
www.moviestarkino.de/guestrow/programm-tickets.php

Bildwände: 4
Sitzplätze: 576

Ostseekino Kühlungsborn

Waldstrasse 1c, 18225 Kühlungsborn

Das „Ostseekino“ begrüßt die Besucher herzlich im schönen Ostseebad Kühlungsborn. Der Kinobetreiber freut sich auf seine Gäste; sein modernisiertes, aufwendig umgestaltetes Haus bietet 150 Zuschauern Platz. Zusätzlich zu den Parkettplätzen gibt es auf der Empore superbequeme Plätze mit verstellbaren Rückenlehnen! Sehr beliebt sind die neuen „Hollywood“-First Class-Kinosessel mit elektrisch verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze. Neben dem wöchentlich wechselnden Filmprogramm, das viele unterschiedliche Richtungen bedient, finden im Kino auch Kabarettveranstaltungen statt. Auch das neu gestaltete Foyer mit seinem umfangreichen gastronomischen Angebot wird konsequent weiterentwickelt; es gibt nun auch asiatische Gerichte.
https://ostseekino-kuehlungsborn.de/kino/programm/city79

Bildwände: 1
Sitzplätze: 150

Luna Filmtheater Ludwigslust

Kanalstr. 13, 19288 Ludwigslust

Seit 2005 sorgt das Luna Filmtheater im Zentrum der Schlossstadt Ludwigslust für die cineastische Grundversorgung der Gegend. In dem 2009 komplett sanierten, ehrwürdigen Gemäuer des 1912 erbauten Ludwigsluster Kinos bieten die Betreiber in zwei Sälen ein möglichst vielfältiges Programm, wobei ihr Schwerpunkt der Filmkunst gilt. Für ihr besondere Programmgestaltung wurden die Betreiber schon mehrfach mit Auszeichnungen bedacht, zuletzt im Oktober 2020 mit dem Hauptpreis des Kinokulturpreises in MV, dessen Verleihung die FILMLAND MV organisiert. Ausgestattet mit hochwertiger Tonanlage, 4k-Projektoren, bequemen Sesseln und viel Beinfreiheit zwischen den Reihen, haben die Betreiber mit vier bis fünf verschiedenen Filmen pro Woche in der Regel für (fast) jeden Geschmack etwas im Programm.
www.lunafilmtheater.de/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 110

Filmbühne Malchin

Wargentiner Straße 23, 17139 Malchin

Das Kino Malchin im Herzen der Stadt kann auf eine lange Tradition als Filmtheater zurückblicken, denn es wurde bereits 1960 als solches gebaut. Acht Jahre später wurde das längliche Gebäude mit seinem markanten Backstein-Anbau, der das Treppenhaus beherbergt, denkmalgeschützt. 1996 wurde das Gebäude aufwendig saniert und besitzt inzwischen einen zweiten Kinosaal mit 88 Sitzplätzen. Er befindet sich ebenso wie der größere Saal, der 125 Sitzplätze bietet, im Obergeschoss des Hauses. Das Kino ist komplett auf Digitalprojektion umgerüstet und zeigt unter dem Motto „Kleines Kino - Große Filme“ stets aktuelle Kinoproduktionen. Die beiden Säle können aber auch für Band-Auftritte oder andere Events gebucht werden. Zwischen den beiden Sälen befindet sich der Tresen mit den kinotypischen Snacks und Leckereien, der die originelle Atmosphäre des Kinos Malchin abrundet.
http://www.filmbühne-malchin.de/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 213

CineStar Neubrandenburg

Friedrich-Engels-Ring 55, 17033 Neubrandenburg

Mit der größten Leinwand Mecklenburg-Vorpommerns (120m²), liegt das beliebte Kino der Region in direkter Innenstadtnähe am Ring und ist von allen Bundesstraßen aus allen Richtungen zu erreichen. Das Kino ist auch mit allen Stadtbuslinien gut erreichbar: Von der Haltestelle „Rathaus“ sind es nur wenige Meter bis zum CineStar. Die Tiefgarage direkt im Haus mit Vergünstigung bei Kinobesuch, sorgt für einen bequemen Zugang zum Kino. Durch seine 8 Säle kann das CineStar in Neubrandenburg eine vielfältige sowie großartige Auswahl von Filmen anbieten und somit Filmfans aller Genres gerecht werden. Das Team des CineStar in Neubrandenburg freut sich täglich von nachmittags bis abends auf seine Besucher, von klein bis groß, von jung bis erfahren.
www.cinestar.de/kino-neubrandenburg

Bildwände: 8
Sitzplätze: 1734

fabrik.kino 1, Neustrelitz

Sandberg 3a, 17235 Neustrelitz

Vor 25 Jahren begann die Geschichte des Kinos in der Alten Kachelofenfabrik: Seitdem werden im wöchentlichen Wechsel zwei verschiedene Filme täglich gezeigt. In der historischen Umgebung der Alten Kachelofenfabrik präsentieren die Betreiber ihrem Publikum die aktuelle deutsche und internationale Filmkunst, zeigen Filme aus den Archiven der Deutschen Kinemathek und der DEFA-Stiftung, bieten Reihen und Diskussionen zu den verschiedensten gesellschaftlich relevanten Themen, zeigen Stummfilme mit Live-Musikbegleitung und laden zu vielen Gesprächen mit den Filmemachern (Regisseure, Kameraleute, Drehbuchautoren usw.) ein. Zudem bieten die Betreiber Sonderfilmvorführungen für Schulen, Kitas, Vereine oder Firmen an.
www.basiskulturfabrik.de/fabrik-kino/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 110

Kino Movie Star Parchim

Gneisenaustr. 2, 19370 Parchim

Das Kino Movie Star befindet sich in der Regimentsvorstadt der Kleinstadt Parchim im Herzen Mecklenburgs. Dort hat es in einer alten Reithalle der Dragonerzeit bzw. einer Panzerwerkstatt der russischen Besatzung in der DDR ein Gebäude gefunden, das den Charme von Kino, altem Gemäuer und moderner Technik perfekt vereint. In den drei klimatisierten Sälen befinden sich insgesamt 467 Sitzplätze in moderner Lederoptik. Online-Ticketing sowie kostenlose Parkplätze sind in diesem Kino Selbstverständlichkeit. Im Programm befinden sich neben den Hollywood-Blockbustern selbstverständlich verschiedene Sonderprogramme von der Queer-Filmnacht bis hin zu dem Ausstellungsbesuch auf der großen Kinoleinwand.
https://mymoviestar.de/

Bildwände: 3
Sitzplätze: 467

Cinema Prerow

Waldstr. 5, 18375 Ostseebad Prerow

Das Cinema Prerow befindet sich direkt in der Ortsmitte des Urlaubsortes. Seit 1956 wird an diesem Standort ein Kino betrieben. An der Stelle, an der früher ein großer Tanzsaal war, wurde 1979 ein Kinoneubau errichtet, der bis 1989 zu den modernsten Kinos im Norden der DDR zählte. Seit 1994 wird das Kino von Frank Schleich geführt, der es in den letzten Jahren immer wieder modernisiert hat. Das Kino bietet modernste Projektionstechnik, 152 weiche Kinosessel und eine Bar mit Leckereien. Natürlich gibt es auch Popcorn, Nachos und Gummibärchen, wie es sich für ein Kino gehört. Diese sind im Foyer und im Sommer auch auf der Außenterrasse zu genießen. Ziel des Betreibers ist es, ein Programm zu zeigen, bei dem für jeden etwas dabei ist: Von Kinderfilmen über Arthaus- Filme und ab und zu auch eine Dokumentation oder ein Action-Film.
http://www.cinema-prerow.de/

Bildwände: 1
Sitzplätze: 152

CineStar Rostock Capitol

Breite Straße 3-5, 18055 Rostock

Hollywood im Herzen der Rostocker Innenstadt – spätestens, seitdem das CineStar Capitol Rostock hier seine Pforten öffnete! Das 1938 in Betrieb genommene Gebäude in der Breite Straße hat schon viel von der Filmgeschichte gesehen: Nach mehreren Umbauten bietet es heute in vier modern ausgestatteten und behindertengerechten Sälen 1089 Plätze. Wer das stilvolle Foyer mit dem roten Rundsofa, den klassischen schwarz-weißen Bodenfliesen und der goldenen Uhr betritt, darf sich auf ein facettenreiches Film- und Eventprogramm freuen. Das Highlight ist der wahrscheinlich schönste Kinosaal in Mecklenburg-Vorpommern: Saal 1 bietet insgesamt 525 Gästen Platz. Besonders herauszuheben ist die imposante Kuppel mit Stuck-Verzierungen und der Balkon für die beste Sicht auf die Leinwand.
www.cinestar.de/kino-rostock-capitol

Bildwände: 4
Sitzplätze: 1089

Filmpalast Capitol Schwerin

Wismarsche Straße 128, 19055 Schwerin

Der Filmpalast Capitol Schwerin liegt im Herzen der Landeshauptstadt Schwerin und bietet als beliebtes Kino und Veranstaltungsort ein vielfältiges und genrereiches Spielfilmprogramm, sowie viele Events und Bühnenveranstaltung aus Comedy, Musik und Theater. Das Gebäude ist ein Baudenkmal, Kino wird mit Unterbrechungen seit 85 Jahren gespielt. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten bietet die Filmpalast-Gruppe beste Kinoerlebnisse mit höchstem Komfort und bester technischer Ausstattung. Die Programmierung des Hauses ist vielseitig. Von großen Blockbustern bis hin zu einem ausgewählten Filmkunstprogramm, das auf der Leinwand von Kino 6 beheimatet ist, findet jeder Gast den passenden Film im wöchentlich wechselnden Angebot. Alljährlich Anfang Mai findet im Filmpalast Capitol Schwerin das FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern statt - die große Eröffnungsfeier im üppig augestatteten Saal 1, die knapp 120 weiteren Vorstellungen in allen sechs Sälen!
https://capitol.filmpalast.de/

Bildwände: 6
Sitzplätze: 1236

MegaMovies Schwerin

Bleicherufer 7, 19053 Schwerin

Seit 1995 versorgt das MegaMovies Schwerin im Komplex am Bleicher Ufer das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm. Insgesamt stehen sechs verschieden gestaltete Säle mit 934 Plätzen, die in bequemer amphitheaterähnlicher Bestuhlung mit Reihenabständen von 1,20 bis 1,50 Meter ausgestattet sind, für den perfekten Kinobesuch zur Verfügung. Selbstverständlich verfügen alle Säle über modernste digitale Projektions- und Tontechnik. Mit seinen unterschiedlich großen Sälen ist das MegaMovies nicht nur Kino, sondern empfiehlt sich ebenso für Betriebsfeiern, Kongresse, Veranstaltungen und private Filmvorführungen im kleinen oder großen Rahmen.
https://megamovies.de/kino/home/city251

Bildwände: 6
Sitzplätze: 934

CineStar Stralsund

Frankenstraße 7, 18439 Stralsund

Das Stralsunder Kino liegt im Herzen der Altstadt und ist per Bus (Busbahnhof in der Nähe) und PKW gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten findet man im gegenüberliegenden Parkhaus oder auf dem Neuen Markt. Durch seine 6 Säle kann das CineStar in Stralsund eine vielfältige sowie großartige Auswahl von Filmen anbieten und somit Filmfans aller Genres gerecht werden. Das Team des CineStar in Stralsund freut sich täglich auf seine Besucher, von klein bis groß, von jung bis erfahren.
www.cinestar.de/kino-stralsund

Bildwände: 6
Sitzplätze: 1173

Volksbühne Ueckermünde

An der Volksbühne 4, 17373 Ueckermünde

Mitte der 19. Jahrhunderts befand sich am Platz der Volksbühne ein Garten, der zum Gasthaus „König von Preußen“ gehörte. 1904/05 ließ der neue Besitzer des Grundstücks einen Tanzsaal mit Kegelbahn und Musikpavillion errichten. 1928 wurde ein Saal das erste Mal als Kino betrieben, bis er 1935 zu einem modernen Filmtheater umgebaut wurde und den Namen „Volksbühne“ erhielt und diesen Namen bis heute trägt. Seit August 2012 begrüßt das heutige Kino-Team die Zuschauer in der Volksbühne, wo dank drei verschiedener Säle ein abwechslungsreiches Programm präsentiert werden kann.
www.kino-ueckermuende.de/

Bildwände: 3
Sitzplätze: 300

Bild © Sabrina Wittkopf-Schade

CineStar Waren

Zum Amtsbrink 9, 17192 Waren (Müritz)

Das kleine, aber feine Kino im Urlaubsparadies Waren an der Müritz liegt in der Nähe der Müritz sowie der Innenstadt und ist von allen Bundesstraßen aus allen Richtungen gut zu erreichen. Die imposante Glasfront des Warener Bürgersaals lädt Gäste zum Kinobesuch ein. In 3 familiären Sälen wird gut ausgesuchte Filmware aller Genres gezeigt. Das Team des CineStar Waren freut sich täglich auf seine Gäste.
www.cinestar.de/kino-waren-mueritz

Bildwände: 3
Sitzplätze: 466

Kino Wesenberg

Bahnhofstraße 1a, 17255 Wesenberg

Das Kino Wesenberg ist 1936/37 als Filmtheater mit vorderer typologischer Theaterschaufassade, durch Backsteinvorbauten mit Putzflächen, und angegliedertem Zweckbau, dem Kinosaal, errichtet worden. Inzwischen ist es das letzte seiner Art und wurde 2001 wiedereröffnet. Der klassisch proportionierte, mit rotem Samt ausgeschlagene Kinosaal mit einer Aufstufung für beste Sichtverhältnisse verfügt über 107 bequeme Sitze. Das grundsätzliche Konzept eines Landkinos haben die Betreiber beibehalten und spielen alle Filmgenres für alle Bevölkerungsgruppen: vom Actionfilm über Kulturfilme bis hin zu Filmen, die die Betreiber ins Programm nehmen, weil sie einfach gut und sehenswert sind und das Herz eines Cineasten höherschlagen lassen.
https://kinowesenberg.de/

Bildwände: 1
Sitzplätze: 107

CineStar Wismar

Schweriner Straße 6, 23970 Wismar

„Einer muss ja immer der Erste sein...“ Ganz nach diesem Motto öffnete 1995 das allererste CineStar in Wismar seine Pforten. Zentral gelegen, lässt sich das Kino per Bus und Auto gut erreichen. Im unter Denkmalschutz stehenden Gebäude befinden sich 4 Säle mit 574 Plätzen. Das Foyer ist sehr stilvoll eingerichtet. Alle Säle bieten die neueste Kino-Technik: Voll digitalisiert und 3D-fähig. Kino 1 und 4 sind barrierefrei zu erreichen. Gezeigt werden die aktuellen Blockbuster. Die „CineLady“ Veranstaltungen, Liveübertragungen von Opern und Konzerten sowie Schulvorstellungen auf Bestellung sind sehr gefragte Veranstaltungen in Wismar.
www.cinestar.de/kino-wismar

Bildwände: 4
Sitzplätze: 574

Club-Kino Zinnowitz

Neue Strandstr. 20, 17454 Zinnowitz

Das Club-Kino in Zinnowitz auf der Insel Usedom bietet den Besuchern zwei Kinosäle mit jeweils einzigartigem Ambiente: Kino 1 ist ein Servicekino mit 89 bequemen, drehbaren Sesseln an kleinen Tischen. Vor und während der Vorstellung bedient das Team die Zuschauer gerne mit Getränken und Snacks direkt am Platz. Kino 2 bietet 38 Reihenplätze in frischem Charme. Das Kino bietet bei bester technischer Ausstattung und hohem Sitzkomfort einen unvergesslichen Besuch, bei entsprechenden Filmen auch in 3D. Die Betreiber zeigen täglich aktuelle Familienfilme, Blockbuster und Arthaus-Filme. Für die Programmgestaltung wurde das Haus u.a. mit dem Kinokulturpreis des Landes ausgezeichnet. „Besuchen sie unser Kino im Herzen des Ostseebades Zinnowitz auf der Insel Usedom“, bittet das Kino-Team: „Wir freuen uns auf Sie!“
https://club-kino.de/

Bildwände: 2
Sitzplätze: 127

 


Nicht-gewerbliche Spielstätten

...finden Sie hier.