Logo Filmland
Aktuelles: | FILM COMMISSION MV |

MV-Imagefilme in den USA ausgezeichnet

ENDLICH RUHE ist nach mehreren europäischen Auszeichnungen nun auch in den USA prämiert worden. Die fünf Imagefilme des Landestourismusverbandes MV in Zusammenarbeit mit dem Landesmarketing MV haben laut Verband beim US International Film & Video Festival im kalifornischen Redondo Beach in der Kategorie touristischer Film das "Zertifikat für kreative Exzellenz" verliehen bekommen.

Die humoristisch angehauchten Filme waren bereits auf der Reisemesse ITB sowie auf Festivals in Spanien, Bulgarien und der Türkei ausgezeichnet worden. In der von der Rostocker Firma Populärfilm produzierten Serie wirken bekannte Schauspieler wie Anneke Kim Sarnau, Hinnerk Schönemann und Olaf Schubert mit. Die Drehorte waren Binz, Schwerin, Warnemünde, die Mecklenburgische Seenplatte und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

Die Webserie, die bislang schon mehr als 3,5 Millionen Zuschauer hatte, mache auf einen der großen Vorteile des Urlaubslandes, die Ruhe, aufmerksam, sagte der Präsident des Landestourismusverbandes, Wolfgang Waldmüller. "Als starker Wert steht Ruhe im übertragenen Sinne für innere Balance, Ausgeglichenheit, Naturnähe und Gastfreundschaft."

Die FILM COMMISSION MV / die FILMLAND MV gGmbH unterstützen das Projekt bei der Vorbereitung und Durchführung.

 

(Quelle: ndr.de)