Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Wettbewerbe des FILMKUNSTFESTs MV

Das FILMKUNSTFEST MV veranstaltet vier Wettbewerbsprogramme für aktuelle Produktionen aus deutschsprachigen Ländern, also der Bundesrepublik, der Republik Österreich und der Schweiz mit Beiträgen aus dem Bereich

  • abendfüllender Spielfilm (10 Titel), 
  • abendfüllender Dokumentarfilm (10 Titel), 
  • abendfüllender Kinder- bzw. Jugendfilm (6-10 Titel) und 
  • Kurzfilm (20 Titel), die in der Regel vor den längeren Filmen sowie in eigenen Programmblöcken präsentiert werden.

Nach dem Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken gilt das FILMKUNSTFEST in Schwerin als eines der wichtigsten Nachwuchsfestivals in Deutschland. Die Filme in den Wettbewerben müssen aber keine Debütfilme sein. Die Reglements zur Einreichung von Filmen bzw. Teilnahme als Filmschaffender entnehmen Sie bitte unseren Richtlinien. Die Einreichungsfrist für das 28. FILMKUNSTFEST MV 2018 (1.-6. Mai) beginnt am 01.12.2017.

Aktuelles

Die Preisträger des 28. FILMKUNSTFESTs MV auf einen Blick

 

Abschlussbilanz 2018

Die Preisträger des 28. FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern (Bildergalerie):

1. Der Hauptpreis, der „Fliegende Ochse“, gestiftet von der Staatskanzlei des Landes Mecklenburg-Vorpommern, dotiert...

 

Richtlinien
Filmanmeldung