Filmkunstfest MV
Logo Filmland

DAS FILMKUNSTFEST-ARCHIV EINE ÜBERSICHT ALLER FESTIVALS SEIT ANBEGINN

1. FILMFEST SCHWERIN

11. bis 14. April 1991

Kino am Pfaffenteich mit Filmklassikern | Ausstellung des Szenenbildners Alfred Hirschmeier | Kunstaktion „Die Jahrhundert-Spur" von Otto Dressler | Kunstauktion mit Werken von Alfred Hirschmeier, Willy Günther, Otto Sander-Tischbein | Perfomance von Norbert Bleisch in der Diskussion | Kunsttobjekte an Decken und Wänden des neustädtischen Palais | über 10.000 Zuschauer besuchten den Festivalauftakt | Partystimmung in der ganzen Stadt - Toll!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Hans Friedrich, Herbert Heinzelmann, Waldtraud Meienreis, Norbert Wiesner, Gabriele Denecke

Gewinner: DAEDALUS von Pepe Danquart

                   DIE PHILOSOPHIE DER AMEISE von Michael M. Satzinger


  8 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Klaus Wischnewski, Reiner Lorenz, Konrad Reich, Jutta Schlott, Percy Dreger, Karin Schöning

Gewinner: VORWÄRTS UND ZURÜCK von Heinz Brinkmann


  4 Filme im Programm des Mecklenburg-  Vorpommern Film e.V.


13 Filme von Filmemachern aus Schleswig-Holstein


  4 Erkundungen und Wiederentdeckungen in Deutschland Ost


  4 Erkundungen und Wiederentdeckungen in Deutschland West


  4 Filme in der Werkschau (Dokumentarfilme)


  7 Kinderfilme


  5 Filmklassiker


  Multimedia-Forum


  Austellungen


  Auktion von Kunst


Programmflyer vom 1. Filmfest Schwerin

Katalog des 1. Filmfests Schwerin

2. FILMFEST SCHWERIN

6. bis 10. Mai 1992

Kunstobjekte von Andreas von Weizsäcker in der ganzen Stadt | Spektakel mit 50 Feuerwehrleuten auf dem Pfaffenteich | Uraufführung von STILLES LAND von Andreas DresenWerkschau DEFA 89-92 mit 15 neuen Spielfilmen | Brand im Kino Capitol beim gleichnamigen Dokfilm | Eklat bei Vorführung des Films LAND HINTER DEM REGENBOGEN von Herwig Kipping | Niederlegung der 6-Tonnen-Skulptur SCHLAF DER VERNUNFT vor der Staatskanzlei, beigleitet und von der abgewickelten Mecklenburger Philharmonie | Proteste im Landtag MV | Veranstalteragentur SIRIUS aus verschwindet mit dem ganzen Geld - Wahnsinn!


Reihen

  9 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Hans Friedrich, BODO FÜRNEISEN, Rolf römer

Gewinner: DAS HEIMWEH DES WALERJAN WRÓBEL von Rolf Schübel

                   MIRACULI von Ulrich Weiß

                   DER BROCKEN von Vadim Glowna


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

Gewinner: HELDENPLATZ von Johannes Rosenberger


  4 FILME aus Schleswig-Holstein


22 Filme in der WERKSCHAU OSTDEUTSCHER SPIELFILM 


5 Studentenfilme der FH Potsdam


DIE DÄNISCHE VIDEO WERKSTATT

In einem Video-Workshop arbeiten dänische Videomacher mit Schweriner Jugendlichen und freien Gruppen an der Produktion von Videofilmen


Multi-media-Forum

EUROPAPROJEKT BRÜCKENSCHLAG

DEUTSCHLAND-PROJEKT KUNSTACHSE NORD-SÜD

STADTRAUMOBJEKT

TELEFONKUNST

VIDEOKUNST

PERFORMANCE


Katalog des 2. Filmfests Schwerin

3. FILMKUNSTFEST SCHWERIN

5. bis 9. Mai 1993

Spektakuläre Werkschau von Christoph Schlingensief | „Kettensägenmassaker irritiert Ossis" | Scharfe Nacht der Satire-Zeitschrift „Titanic" | Filmreihe zu Franz Kavka | erstmals KINDERKINO | Europaprojekt „Der Berg - Das Meer" mit Gästen aus Südtirol | „Filmfestball mit 5.000 Besuchern im Schloss" | Talk im Schloss mit Harald Juhnke, Christoph Schlingensief und Andreas Dresen | „Vier im Konzert" mit Uschi Brüning und Annekathrin Bürger | Proteste in der Stadt nach den Kunstaktionen „Auto-Mobil auf dem Rücken" und „Brennendes Hakenkreuz" | Rücktritt Leiter des Kunstforums Ulrich Kavka - Bedauerlich!


Reihen

11 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Hans Friedrich, ANDREAS DRESEn, Gabriele denecke, ANNEKATHRIN Bürger, HERBERT HEINZELMANN

Gewinner: LANGER GANG von Yilmaz Arslan

                   GORILLAS BAHTES AT NOON von Dusan Makajvejev

                   VERLORENE LANDSCHAFT von Andreas Kleinert


13 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: HANNES SCHÖNEMANN, TREVOR PETERS, CLARA BURCKNERS

Gewinner: REMEDIO von Walburg von Waldenfels


17 Filme im Forum: DEUTSCHER FILM GEGEN FASCHISMUS UND GEWALT


DER BESONDERE FILM: FRANZ KAFKA


SONDERREIHE: CHRISTOPH SCHLINGENSIEF


DIE DÄNISCHE VIDEO WERKSTATT: KURZFILMPROGRAMM


SONDERPROGRAMM: FILMFÖRDERUNG MECKLENBURG-VORPOMMERN, HAMBURG, SCHLESWIG HOLSTEIN


SONDERPROGRAMM: SPIELFILME AUSSER KONKURENZ


  8 KINDERFILME


FORUM DER KÜNSTE


Katalog des 3. Filmkunstfests Schwerin

4. FILMKUNSTFEST SCHWERIN

4. bis 8. Mai 1994

Festivaltrailer von Thea Kowar erregt Aufsehen | Unter dem Motto „Frauenkunst - Kunstfrauen" Talk mit Lea Rosh, Jutta Hoffmann und Helke Misselwitz. Männer werden ausgeladen! | Lesung von Renate Holland-MoritzKunstprojekt „Frauen" von Willy Günther | Konzert mit Barbara Thalheim | Filmparty mit Holger Biege - Großartig!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Hans Friedrich, Jutta Hoffmann, Helke Misselwitz, Herbert Heinzelmann, Andreas Kleinert

Gewinner: ADAMSKI von Jens Becker

                   LEO von Leo Hiemer

                   ABSCHIED VON AGNES von Michael Gwisdek


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Trevor Peters, Evelyn Schmidt, Walburg von Waldenfels, Clara Burckner, Karl Heinz Lotz

Gewinner: Main Station - Maestoso von Bodo Werner Lang

                    Unberührt von Seyhan Cecilya Derin


FILMFORUM Retro: Frauen im deutschen Film


DER BESONDERE FILM: SHAKESPEARE-VERFILMUNGEN


SONDERREIHE: Dokumentarfilme


DIE DÄNISCHE VIDEO WERKSTATT: Vorführung von Viedoproduktionen


SONDERPROGRAMM: FILMFÖRDERUNG MECKLENBURG-VORPOMMERN, HAMBURG, SCHLESWIG HOLSTEIN


SONDERPROGRAMM: SPIELFILME AUSSER KONKURENZ


KINDERFILMFETE


FORUM DER KÜNSTE

 

Ausstellung in der Galerie am Pfaffenteich

Christiane Dreyer, Herta Effenberger, Roswitha Gruner, Thea Kowar, Monika Ringat, Christine Stäps, Helga Villányi

Plakatausstellung – Plakatremiszenzen an Frauen in der Darstellenden Kunst

Projekt: Willy Günther Frauen – Landschaft – Raum

Cadu´- in situ – Eine szenische Großinstallation mit Happening

Bettina Mauro Francini (I), Florence Hoffmann (L), Mela Tomaselli (I)

Bildertheater Porträt einer imaginären Frau

Hau mir in die Augen, Kleines– Aktuell-politisches Programm des Potsdamer Kabaretts am Obelisk

Johanna Lesch, Andrea Meissner, Barbara Kuster

Lesung Ossis, rettet die Bundesrepublik mit Renate Holland-Moritz

Konzert Fremdegehen mit Barbara Thalheim und Jean Pacalet

Konzerte mit Das Auge Gottes, Nevermind, Station 2 Blues, Hell Sparrows, Abi Wallenstein, Fun Horns, Ballhaus

Filmparty mit Holger Biege, Band Strafsache Dr. Schlüter, Schmidtke mit Cha Cha Ra, Station 2 Blues


Programm vom 4. Filmkunstfest Schwerin

Katalog des 4. Filmkunstfests Schwerin

5. FILMKUNSTFEST SCHWERIN

3. bis 7. Mai 1995

Festival wegen Umbau Capitol 1995-1995 im Kino am Bleicherufer | „Panzerkreuzer Potemkin" mit Live-Musik von Chris Jarett | Aktionen des Straßentheaters R.A.M.M. sorgen für Irritationen | Regisseur Hans-Christian Schmid mit seinem Debüt erstmals in Schwerin | Klaus Staeck präsentiert seineKampf-Plakate" | Gundi Gundermann und die Band Sandow rocken das Festival | Regiestar Michael Haneke aus Wien und Jean-Jacques Beineix aus Paris unbekannt in Schwerin, das von Haneke gewünschte Hotelzimmer mit Badewanne gab es nicht - Traurig!


Reihen

  9 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Hans Friedrich, Gudrun Körner, Jens Becker, Herbert Heinzelmann, Kurt Maetzig

Gewinner: BURNING LIVE von Peter Welz

                   DREI TAGE IM APRIL von Oliver Storz

                   ASPHALTFLIMMERN von Johannes Hebendanz


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Trevor Peters, Ulrich Preuß, Manfred Zelt, Egbert Lipowsky, Wolfgang Müller

Gewinner: His mother´s voice von Oliver Paulus

                    Sonst alles beim alten von Bernd Terstegge


FILMFORUM Retro: Der Krieg in den Köpfen und Herzen


DER BESONDERE FILM: Tanz im Film


SONDERPROGRAMM: Dokumentarfilm


REGIEREIHE: Michael Haneke


DIE DÄNISCHE VIDEO WERKSTATT: Vorführung von Viedoproduktionen


SONDERPROGRAMM: FILMFÖRDERUNG  HAMBURG, SCHLESWIG HOLSTEIN


SONDERPROGRAMM: STUDENTENFILME


KINDERFILMFETE


FORUM DER KÜNSTE

Zeichen des Schockes Bühnenperformance des R.A.M.M Theaterart Berlin e.V.

Short – Schocks Straßenperformance – Umsonst & Draußen – Angst! Angst! Angst! Wir zeigen Ihnen Machtlosigkeit

Fragmente des Sturms Kammertanzabend des Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Das Freie Tanztheater Berlin Tanzgastspiel

Bildertheater Schwerin Macht kein Theater

Freies Theater-Studio Panikabend

Klappe: Nessi, die Ersteeine musikalisch-kabarettistische Ton-Film-Revue mit Nessi Tausendschön

Stadtspaziergang ein Videofilm der Seniorengruppe „Graue Adler“

Fascho Park ein Grusical


KONZERTE

Back in the U.S.S.R. Festival 1995 – Das kleine russische Festival mit den Formationen Auktyon und Nom aus St. Petersburg

Pascal von Wroblewsky Quartett

Wiebke & Die Wiedecks

Neue Deutsche Rockmusik präsentiert Bernd Begemann, Gundermann und Seilschaft, Flowerpornoes, Sandow


AUSTELLUNGEN

Politische Plakate – Kunst und Politik – Ein Widerspruch? Klaus Staeck

Französische Filmplakate Le premier siècle du cinema – Das erste Jahrhundert des Kinos

Rosemarie Lerch


Katalog des 5. FilmKunstFests Schwerin

6. FilmKunstFest Schwerin

1. bis 5. Mai 1996

Beginn der Länderreihe mit Großbritannien | Rosa von Praunheim schenkt Bürgermeister Kwaschik eine Packung Kondome | Erotik-Film-Nacht bis 6 Uhr morgens im überfüllten Kino | Beatles-Fotografin Astrid Kirchherr zeigt erstmals ihre ArbeitenBeim „Filmball" im Neustädtischen Palais sorgt Reinhard Lakomy für Aufsehen | Rio Rieser mit seinem letzten Open-Air-Konzert - Legendär!


Reihen

  9 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: HEINER CAROW, ULRIKE kRUMBIEGEL, JOHANNES HEBENDANZ, Heinz KERSTEN, THOMAS HEISE

Gewinner: BROKEN SILENCE von Wolfgang Panzer

                   DIE KAUKASISCHE NACHT von Gordian Maugg

                   NEBEN DER ZEIT von Andreas Kleinert


20 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: ANDREAS VOIGT, ANDREAS DRESEN, BURKHARD ALTHOFF, HANS-UWE BAUER, HANS-JÖRG ROTHER


FILMFORUM Retro: All you need is love


EROTIK-FILM-NACHT


SONDERPROGRAMM: Dokumentarfilme MV


REGIEREIHE: Rosa von Praunheim


FILMFORUM: Länderreihe Großbritannien

(erstmals eine Länderreihe bzw. Gastland)


MUSIK-FILM-NACHT


KINDERFILMFETE


AUTOREN IM GESPRÄCH

Heinz Kersten

Carmen Blazejewski


KONZERTE

DIE BIETELS

REINHARD LAKOMY

RIO RIESER UND BAND

DER MÜDE TOD


MEDIAPROJEKT

PUBLIC PROJECTION


Katalog des 6. FilmKunstFests Schwerin

7. FilmKunstFest Schwerin

7. bis 11. Mai 1997

Wiener Starregisseur Franz Antel begeistert von Schwerin | Lakomy wird mit seinem „Traumzauberbaum" gefeiert | Susanne Lothar verliert beim ersten Filmtalk mit Gitta Lindemann (NDR) die Contenance | Thomas Putensen rockt die Filmparty im „Stadtkrug" | Länderreihe SpanienFilme von Herbert Achternbusch werden vom Publikum abgelehnt | Frank Beyer Jurypräsident - Sympathisch!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Frank beyer, MONIKA SCHINDLER, Jürgen heinrich, RALF SCHENK, DR. WeRNER STOCKFISCH

Gewinner: ENGELCHEN von Helke Misselwitz

                   NOT A LOVE SONG von Jan Ralske

                   DER BOCKERER II von Franz Antel


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: VOLKER KOEPP, JENS ALPERMANN, SIBYLLE HUbaTSCHEK-RAHN, ROLF RÖMER, CHRISTIANE HEIN


FILMFORUM Retro: Die ungeliebten Filme der DEFA


FILMFORUM: LÄNDERREIHE SPANIEN


SONDERPROGRAMM: Dokumentarfilm MV


REGIEREIHE: Herbert Achternbusch


EROTIK-FILM-NACHT


MUSIK-FILM-NACHT: Jimi Hendrix


FILMFÖRDERUNG MECKLENBURG-VORPOMMERN UND SCHLESWIG-HOLSTEIN


KINDERFILMFETE


PROJEKT PASSAGE

Videoinstallation


KONZERTE

REINHARD LAKOMY

L'art de Passage

ALEX NOLZE

DESABO

GUSTL LÜTJENS PROJEKT

LOHNG JOHN BALDRY

Hochschule für Musik und Theater in Rostock


Katalog des 7. FilmKunstFests Schwerin

8. FilmKunstFest Schwerin

28. April bis 2. Mai 1998

Festival wieder im neuen Capitol | Ost-West-Streit in der Spielfilmjury | Länderreihe Skandinavien | Konzert und Lesung Klaus Renft | Total ausverkaufte Vorstellungen bei DAS SCHWEIGEN von Ingmar Bergmann | Ausstellung Tafelbilder von Strawalde | Skandal um Lesung aus dem Roman Porno von Norbert Bleisch als sonderbarer Wahlkampfauftakt - Skandalös!


Reihen

11 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: CHRISTOPH HEIN, EBERHARD ESCHE, HELKE MISSELWITZ, JÜRGEN KOERTH, DANIEL ZUTA

Gewinner: DIE SIEBTELBAUERN von Stefan Ruzowitzky

                   DER UNFISCH von Robert Dornhelm

                   RAUS AUS DER HAUT von Andreas Dresen


19 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: THOMAS PLENERT, KARSTEN LASKE, SIBYLLE HUbaTSCHEK-RAHN, WOLFRAM PILZ, WOLFGANG KORRUN


FILMFORUM Retro: Was von den Träumen blieb


FILMFORUM: LÄNDERREIHE SKANDINAVIEN


SONDERPROGRAMM Dokumentarfilm: Schweriner Premieren


Tribute to Dustin Hoffman


FILMNACHT: Nacht der Sieger


MUSIK-FILM-NACHT: Rolling Stones


LACH-FILM-NACHT


KURZFILMNACHT


KINDERFILMFETE


FORUM DER KÜNSTE

u.a. Tanz und Musikperfomance,

Videofilm- und Textprojekt,

Klaus Renft- Lesung & Konzert


KONZERTE

Fanfare Ciocărlia - Gypsy Brass Band

Ron Williams meets Juke & The Blue Joint


Katalog des 8. FilmKunstFests Schwerin

9. FilmKunstFest Schwerin

28. April bis 2. Mai 1999

Ministerpräsident Harald Ringstorff erstmals Schirmherr des Festivals | Salsa-Formation Terra Brailis mit 25 Musikern eröffnet Festival mit Trommelgewitter | Länderreihe Niederlande | Erstmals FILMTALK mit Knut Elstermann und Thomas Putensen | Wolfgang Strumph sorgt für große Heiterkeit | Michael Gwisdek springt zum Filmemacher Frühstück mit Fallschirm | Premiere von Schumanns Fischsuppe | Dresen feiert mit Team den Fliegenden Ochsen | Film IDIOTEN von Lars von Trier sorgt für Irritationen | Gojki Mitic präsentiert Indianerfilme | Diva Veronika Ferres sagt Besuch wegen „mangelhaftem Hotel" und Ablehnung einer eigenen Friseuse kurzfristig ab - peinlich?


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: ECKHARD THEOPHIL, TAMARA TRAMPE, DANIELA DAHN, BARBARA DITTUS, PETER LICHTEFELD

Gewinner: NACHTGESTALTEN von Andreas Dresen

                   BIS ZUM HORIZONT UND WEITER von Peter Kahane

                   OI! WARNING von Dominik & Benjamin Reding


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: (dieses Festival gleich der SPIELFILMJURY)


FILMFORUM Retro: Hass? Jugend im eurpäischen Film


FILMFORUM: LÄNDERREIHE NIEDERLANDE


SONDERPROGRAMM ZUR KULTURELLEN FILMFÖRDERUNG MECKLENBURG VORPOMMERN


FILMNÄCHTE: AUSSER DER REIHE


MUSIKFILMNACHT


KURZFILMNACHT


LACH-FILM-NACHT


KURZFILMNACHT


KINDERFILME: Thema Indianer


RAHMENPROGRAMM KUNST


Katalog des 9. FilmKunstFests Schwerin

10. FilmKunstFest Schwerin

3. bis 7. Mai 2000

Ulrich Tukur kommt mit riesigem Hund aufs Festival | Neue „Schauspielerreihe“ „Klaus Kinski“ großer Erfolg | Dieter Kosslick staunt über solch ein Festival „in der Provinz“ | Volker Schlöndorff isst zum Eröffnungsempfang drei ihm bis dahin unbekannte „Bockwürste“ aus dem Wurstkessel | Lesung Ulrich Plenzdorf muss in größeren Saal verlegt werden | Filmland Frankreich | Nadja Uhl tanzt bis in den Morgen im Festivalclub | Angelika Domröse bekommt während Rede zur Siegerehrung totalen Lachflash – Amüsant!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Angelica domröse, erika richter, Andreas Dresen, Dieter KossliCk, Ulrich Plenzdorf

Gewinner: WEGE IN DIE NACHT von Andreas Kleinert

                   OTOMO von Frieder Schlaich

                   VERSCHWINDE VON HIER von Franziska Buch


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Nils Bolbrinker, Ulrich Gaulke, Heinz Kersten, Torsten Schulz, Clara Burckner

Gewinner: ALS HITCHCOCK IN AUERSTEDT AUF EIERMANNS ELSE TRAF von Birgit Lehmann

                   HARTES BROT von Nathalie Percillier


FILMFORUM : Jugend im eurpäischen Film


FILMFORUM: LÄNDERREIHE FRANKREICH


SONDERPROGRAMM DOKUMENTARFILM


FILMNÄCHTE: Die Nacht der Känguruhs


FILMNÄCHTE: Musik-Film-Nacht Rio Reiser


KURZFILMNACHT


SPECIAL Klaus Kinski


KURZFILMNACHT


KINDER-FILM-FETE


RAHMENPROGRAMM KUNST


Alternative Farbgebung der Katalogfrontseite


Katalog des 10. FilmKunstFests Schwerin

11. FilmKunstFest Schwerin

2. bis 6. Mai 2001

NDR MV erstmals Partner des Festivals | Hommage für Armin Mueller-Stahl | Regiereihe Stanley Kubrick | Länderreihe Italien erstmals mit Film und Kunst! | NDR-SPECIAL mit fünf neuen TV-Produktionen | Lesung Eberhard Esche | Konzert „Großer Gesang vom ausgerotteten jüdischen Volk“ mit Wolf Biermann im Dom | Ausstellung Bilder Mueller-Stahl | Cartoonfabrik Berlin | Regisseur Christian Petzold erstmals in Schwerin | Kinderbuchautor Benno Pludra liest vor hunderten Kindern – Wunderbar!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Ralf Schübel, Kai Wessel, Ursula Karusseit, Uwe Steimle,
Torsten Schulz

Gewinner: Azzurro von Denis Rabaglia 

                   Die innere Sicherheit von Christian Petzold                  

                   Berlin is in Germany von Hannes Stöhr


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Sonja Schmitt, Lars Büchel, Sabine Lamby, Dominik Reding,
Birgit Lehmann

Gewinner: NEULICH 2 von Jochen Kuhn

                   FENSTERSTURZ von Lancelot von Nasso


FILMFORUM : Hommage Armin Mueller-Stahl


FILMFORUM: LÄNDERREIHE ITALIEN


SONDERPROGRAMM DOKUMENTARFILM


NDR-SPECIAL


FILMNÄCHTE: Ennio Morricone


KURZFILMNACHT


FILMFORUM: Regiereihe Stanley Kubrick


KURZFILMNACHT


KINDER-KINO


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 11. FilmKunstFests Schwerin

12. FilmKunstFest Schwerin

1. bis 5. Mai 2002

Erstmals Ehrenpreis „Der Goldene Ochse“ an Frank Beyer, Laudatio: Andreas Dresen | Hommage für Maria Schrader | Länderreihe Polen mit Filmen und Kunst | „1. Bolschewistische Kurkapelle Berlin“ eröffnet am 1. Mai das Festival und irritiert Beamte | Torsten Schulz stellt mit Manfred Wolke sein Buch „Der Boxermacher“ vor | Lesung Frank Beyer | Ausstellung „Polnische Plakatkunst“ | Zum NDR-Film „Der Unwiderstehliche“ erscheint vergnügt Betrüger Gert Postel höchstpersönlich – Grenzwertig!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Wolfgang Kohlhaase, Mareike Carrière, Georg Seeßlen,
Christian Petzold

Gewinner: Halbe Treppe von Andreas Dresen

                   Bungalow von Ulrich Köhler              

                   Mein Bruder der Vampir von Sven Taddicken


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Jochen Kuhn, Franziska Buch, Silvia Hallensleben,
Lucas Schmidt, Peter Rommel

Gewinner: WENN ES REGNET von Gudrun Falke

                   GRANICA - DIE GRENZE von Robert Thalheim


FILMFORUM : Hommage Maria Schrader


FILMFORUM: LÄNDERREIHE POLEN


SONDERPROGRAMM: POLNISCHE NATIONALE FILMSCHULE Łódź


NDR-SPECIAL


MUSIKFILMNACHT


KURZFILMNACHT


FILMFORUM: Regiereihe Frank Beyer


KURZFILMNACHT


KINDER-KINO


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 12. FilmKunstFests Schwerin

13. FilmKunstFest Schwerin

7. bis 11. Mai 2003

Mario Adorf allgegenwärtig im Museum, im Café und im Kino | Regiereihe Tarkowski lockt Besucher aus
ganz Deutschland | Stefan Krohmer mit Regiedebüt in Schwerin | Länderreihe Ungarn mit Kunst und Film
| Kakerlakenrennen mit Nebenwirkung zur Filmparty | Ausstellung von „Ochsenschöpfer“ Hartmut Klopsch
mit satirischen Kleinplastiken gefällt | Lesung Gisela Steineckert | Studenten der HS für Musik und Theater Rostock bringen Songs von Peter Gabriel auf die Bühne – Erfolgreich!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Almut Getto, Sven Taddicken, Christine Schorn, Rüdiger Joswig,
Alfred Holighaus

Gewinner: Wolfsburg von Christian Petzold

                   Mein erstes Wunder von Anne Wild  

                   Lichter von Hans-Christian Schmid

                   Ernstfall in Havanna von Sabine Boss


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Marcus Lauterbach, Katja Weizenböck, Daniela Limmer,
Prof. Michael Soltau, Katrin Schlösser

Gewinner: Dienst von Jochen Alexander Freydank

                   Einfach so bleiben von Sven Taddicken


FILMFORUM : Hommage Mario Adorf


FILMFORUM: LÄNDERREIHE UNGARN


SONDERPROGRAMM: POLNISCHE NATIONALE FILMSCHULE Łódź


NDR-SPECIAL


SONDERPROGRAMM DOKUMENTARFILM


KINOSEMINARE: Terror made in Germany - Die RAF; Videoarbeiten von Schülern und Azubis aus MV; VIDEOFREAKQUENZ Rostock


FILMFORUM: Regiereihe Andrej Tarkowski


KURZFILMNACHT


MUSIKFILMNACHT


KINDER-KINO


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 13. FilmKunstFests Schwerin

14. FilmKunstFest Schwerin

5. bis 9. Mai 2004

Ehrenpreisträger Götz George wird von uns direkt aus Johannesburg mit Flieger geholt | Lesung Katrin Sass über ihre Alkoholkrankheit | Länderreihe Island mit Kunst und Film | Chicago-Sounds-Programm der HS für Musik und Theater Rostock | Wolfgang Thierse diskutiert als Festivalgast mit Filmemachern | Festivaltrailer von Otto Sander-Tischbein sorgt für Stimmung und Lacher | Erstes Volleyballturnier mit dem Sieger Festivalteam – Siegreich!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Barbara Auer, Andreas Kleinert, Laila Stieler, Jutta Wachowiak,
Anne Wild

Gewinner: Fremder Freund von Elmar Fischer

                   Hurensohn von Michael Sturminger

                   Mondlandung von Till Endemann


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Ronald Dehne, Wolfgang-Peter Hassenstein, Jochen Krausser,
Ólafur Sveinsson, Saskia Walker

Gewinner: Die Überraschung von Lancelot von Naso

                   Zur Zeit verstorben von Thomas Wendrich


FILMFORUM : Hommage Götz George


FILMFORUM: LÄNDERREIHE ISLAND


NDR-SPECIAL


SONDERPROGRAMM DOKUMENTARFILME der kulturellen Filmförderung


FILMFORUM: Regiereihe Joel & Ethan Coen


KURZFILMNACHT


MUSIKFILMNACHT


KINDER-KINO


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 14. FilmKunstFests Schwerin

15. FilmKunstFest Schwerin

4. bis 8. Mai 2005

Senta Berger kommt mit Michael Verhoeven erst nach einer Empfehlung von Mario Adorf | Länderreihe
Schweiz mit Kunst und Film | Lesung der schweizer Dichterlegende Urs Widmer | Lesung und Verfilmung von Christoph Heins „Willenbrock“ | Einmaliges Generationentreffen Hans-Jürgen Syberberg, Christoph Hein und Andreas Dresen am Schweriner See | Oberindiander Gojko Mitic reitet hoch zu Pferde ein – Mannhaft!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Nina Petri, Anneke Kim Sarnau, Anna Thalbach, Rainer Simon,
Uwe Steimle

Gewinner: Netto von Robert Thalheim

                   Im Nordwind von Bettina Oberli

                   Adil geht von Esther Gronenborn

                   Gespenster von Christian Petzold


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Susann Schimk, Patricia Werner, Dr. Oskar Holl,
Prof. Dr. Hartmut Möller, Prof. Michael Soltau

Gewinner: [female/male] von Daniel Lang


FILMFORUM : Hommage SENTANA (Senta Berger & Michael Verhoeven)


FILMFORUM: LÄNDERREIHE SCHWEIZ


NDR-SPECIAL


SONDERPROGRAMM: FILM INDIANER


FILMFORUM: FASZINATION KINO


KURZFILMNACHT


FILMNÄCHTE: Wismarer Studentenfilme, kulturelle Filmförderung MV


SONDERPROGRAMM: KINOSEMINAR (Thema: Drittes Reich)


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 15. FilmKunstFests Schwerin

16. FilmKunstFest Schwerin

3. bis 7. Mai 2006

Knut Elstermann stellt seinen Debütfilm „Gerdas Schweigen“ vor | Regisseur Heisenberg gewinnt mit Glücksfee in der Spielbank bei Einsatz von nur zwei Euro einige hundert Euro | Ausstellung „Gesichter der DEFA“ mit Lesung von Annekatrin Bürger und Jörg Schüttauf | Länderreihe mit Filmen und Kunst aus Portugal | Konzert des noch unbekannten A-Capella-Trios „Muttis Kinder“ mit Filmmusiken | Konzert der „Panzerkreuzer-Putensen-Band“ | Umjubelte Lesung von Christa Wolf im ausverkauften Capitol – Legendär!


Reihen

11 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Karoline Eichhorn, Cooky Ziesche, Ivo Kummer,
Friedrich von Thun, Esther Gronenborn

Gewinner: Rose von Alain Gsponser

                   Lucy von Henner Winckler

                   Schläfer von Benjamin Heisenberg

                   Sonja von Kirsi Marie Liimatainen


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Annedore von Donop, Trevor Peters, Uwe Saeger

Gewinner: 37 ohne Zwiebeln von André Erkau

                   Wigald von Timon Modersohn


FILMFORUM : Hommage Bruno Ganz


FILMFORUM: LÄNDERREIHE PORTUGAL


NDR-SPECIAL


SONDERPROGRAMM: 60 JAHRE DEFA


RETROSPEKTIVE: 15 JAHRE KULTURELLE FILMFÖRDERUNG MV


KURZFILMNACHT


KINDERKINO


SONDERPROGRAMM: DER BESONDERE FILM


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 16. FilmKunstFests Schwerin

17. filmkunstfest Schwerin

1. bis 6. Mai 2007

Spannende Diskussion zur Filmreihe „Focus Nahost“ mit Ulrich Kienzle und Gerd Schneider | Lesung Hilmar Thate | Jubel um Thomas Putensen mit „Liedern von Manne Krug“ | Konzert mit Legende Bettina Wegner | Länderreihe mit Filmen und Kunst aus Norwegen | Filmteam von „Schwarze Schafe“ zerlegt bei nächtlicher Siegesfeier im Hotel „InterCity“ die Zimmereinrichtung | Musikhero Günther Fischer als Überraschungsgast – Gänsehaut!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Benjamin Heisenberg, Manfred Zapatka, Andreas Schmidt,
Theresa Scholze, Bernd Michael Fincke

Gewinner: Du bist nicht allein von Bernd Böhlich

                   Jagdhunde von Ann Kristin Reyels

                   Schwarze Schafe von Oliver Rihs


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Till Endemann, Thorsten Merten, Annekatrin Hendel,
Wilfried Hippen, Ingo Rasper

Gewinner: Fair Trade von Michael Dreher

                   L.H.O. von Jan Zabeil, Kristof Kannegießer

                   Wie ich ein freier Reisebegleiter wurde von Jan Peters


FILMFORUM : Hommage Hannelore Elsner


FILMFORUM: LÄNDERREIHE NORWEGEN


NDR-SPECIAL


DOKFILM NEWS


FOKUS NAHOST


KURZFILMNACHT


NORWEGISCHE KINDERFILME


DVD-PREMIERE: BANKETT FÜR ACHILLES von Roland Gräf


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 17. filmkunstfests Schwerin

18. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

29. April bis 4. Mai 2008

„Boxfilmnacht“ mit Arthur Abraham und Ulli Wegner sowie vielen Schweriner Boxern | Musikkabarett „Folksmilch“ aus Wien rockt die Eröffnung | Neuer Nachwuchspreis an Anna Maria Mühe | Länderreihe mit
Filmen und Kunst aus Österreich | Detlev Buck trinkt Jörg Schüttauf unter den Tisch | Ausstellung „Traumbilder“ von Eva-Maria Hagen | Konzert von „Silly“ mit Anna Loos zum Film „Der Mond und andere Liebhaber“| Putensen singt zum Empfang des Ministerpräsidenten im kleinen Kreis mit Brandauer und Ringstorff „Pionier- und Russenlieder“, es gibt Bedenken und Proteste einiger Leutchen – Merkwürdig!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Andreas Dresen, Gabriela Hegedüs, Jörg Schüttauf,
Horst Janson, Klaus Bednarz

Gewinner: Revanche von Götz Spielmann

                   Die Nacht vor Augen von Brigitte Maria Bertele

                   Novemberkind von Christian Schwochow


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Anna-Maria Mühe, Prof. Michael Soltau, Gerd Kroske,
Massimo de Matteis, Alf Meyer

Gewinner: Die Begegnung von Susann Schimk

                   Was weiß der Tropfen davon von Jan Zabeil


FILMFORUM : Hommage Klaus Maria Brandauer


FILMFORUM: LÄNDERREIHE ÖSTERREICH


NDR-SPECIAL


DOKFILM NEWS


CINEMA OF THE WORLD


KURZFILMNACHT


KINDERKINO


BOXFILMACHT


MUSIKFILMNACHT


DVD-PREMIERE: Für die Liebe noch zu mager? von Bernhard Stephan


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 18. filmkunstfests Schwerin

Flyer - Das Jahr 2008 im Überblick

weitere Veranstaltungen der Filmland MV gGmbH

19. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

5. bis 10. Mai 2009

Großartige „Dresen-Nacht“ mit Knut Elstermann, Axel Prahl, Thorsten Merten | Persönliches Schreiben von Robert Redford zur Eröffnung verlesen | Grüsse vom Sundance-Festival | Reggie Moore und Jocelyn B. Smith begeistern | Erstmals Jahrestreffen aller ARD-Filmredakteure in Schwerin | Drachenbootrennen zum Filmemacherfrühstück | Oscar-Preisträger Jochen Freydank präsentiert stolz die Trophäe | Wolfgang Kohlhaase erhält den neuen Drehbuchpreis | Nachwuchspreis an Ludwig Trepte | Konzert von Peter Licht | Erstmals FIPRESCI-Kritikerpreis in Schwerin verliehen – International!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Barbara Albert, Bettina Böhler, Bernd Böhlich, Axel Prahl,
Ursula Werner

Gewinner: Haus und Kind von Andreas Kleinert

                   Ein Augenblick Freiheit von Arsh T. Riahi

                   Ganz nah bei Dir von Almut Getto

                   Short Cut to Hollywood von Marcus Mittermeier, Jan Henrik Stahlberg


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Christoph Röhl, Ludwig Trepte, Brigitte Maria Bertele,
Bettina Buchler, Michael Kockot

Gewinner: Birthday von Andrzej Król

                   Germania Wurst von Volker Schlecht


7 Filme im Dokfilmwettbewerb Lebenszeichen

Gewinner: Gerdas Schweigen von Britta Wauer


Hommage Michael Ballhaus - Ehrenpreisträger


LÄNDERREIHE USA


NDR-SPECIAL


FILME DER WENDE


ANDREAS-DRESEN-NACHT


MUSIK-LITERATUR-NACHT - PETER LICHT MIT BAND: MELANCHOLIE UND GESELLSCHAFT


KURZFILMNACHT


DVD-PREMIERE DEFA-STIFTUNG UND ABSOLUT MEDIEN


WERKSTATT DER KÜNSTE


Katalog des 19. filmkunstfests Schwerin

20. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

4. bis 9. Mai 2010

Spektakuläre Versammlung von Promis zum Jubiläum | Jubel um Manfred Krug und Uschi Brüning | Lesung von Jana Hensel, Torsten Schulz, Ursula Karusseit und Manfred Krug | „Manne“, der keine Preise mag, gefällt der Goldene Ochse mit den Pegasusflügeln sehr | Ausverkauftes „warm up“ mit Jaecki Schwarz und Ursula Werner | Nachwuchspreis an Jacob Matschenz | Annekathrin Bürger tanzt mit Michael Ballhaus, der ihr dabei die 360°-Kameradrehung demonstriert | Tolle Feststimmung und ein Zuschauerrekord mit 22.450 Besuchern – Einmalig!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Michael Ballhaus, Wolfgang Kohlhaase, Christoph Hein, Helke Misselwitz, Hannelore Elsner

Gewinner: Die Liebe der Kinder von Franz Müller

                   Zwischen uns das Paradies - Na Putu von Jasmila Žbanićs

                   Renn, wenn du kannst von Dietrich Brüggemann

                   Transfer von Damir Lukačević

                   Bis aufs Blut - Brüder auf Bewährung von Oliver Kienle


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Andreas Dresen, Klaus Bednarz, Annekatrin Bürger,
Franziska Petri, Gerd Schneider

Gewinner: Mein Mallorca von Bernadette Knoller

                   Marivanna von Olga Petrova


9 Filme im Dokfilmwettbewerb Lebenszeichen

Gewinner: Katharina Joachim - genannt Thalbach von Meike Materne


Hommage Manfred Krug - Ehrenpreisträger


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinnerin: Ulrike Vahl


retrospektive 20 Jahre filmkunstfest in Schwerin


gedreht in M-V


NDR-SPECIAL


cinema of the world - FIPRESCI-Preisträger


architektur-film


LESUNGEN


KONZERT: Manfred Krug, Uschi Brüning und Jazzin´ the Blues


KURZFILMNACHT


HANDYFILMWETTBEWERB M-V


KINDERPROGRAMM


WERKSTATT DER KÜNSTE


Programmflyer filmkunstfest on tour 2010

21. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

3. bis 8. Mai 2011

Neue Künstlerische Festivalleiter Stefan Fichtner und Saskia Walker | Nachwuchsdarstellerpreis an Jasna Fritzi Bauer | Publikumspreis an den MV-Dokfilmer Dieter Schumann | SKY–Film mit Preview englischer Miniserie Downton Abbey | Einmalige Festival-DVD-Edition mit Schweriner Preisträgern | Jürgen Böttcher mit Malernamen Strawalde wird zu seinem 80.Geburtstag geehrt | Länderreihe Israel mit Filmen und Kunst | Konzert mit Ehrenpreisträgerin Katrin SassHallo Katrin!


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Thomas Koebner, Linda Söffker, Franz Müller, Gerhard Midding, Jan Henrik Stahlberg

Gewinner: Über uns das All von Jan Schomburg

                   Silberwald von Christine Repond

                   Vergiss Dein Ende von Andreas Kannengießer

                   Die verlorene Zeit von Anna Justice

                   Ein Tick anders von Andi Rogenhagen

                   Das System - Alles verstehen heißt alles verzeihen von Marc Bauder

                   Mein Prinz. Mein König. von Ciril Braem Tscheligi


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Stefan Kurt, Alice Dwyer, Jeanette Würl,
Dirk Lütter, Ulrike Vahl

Gewinner: n gschichtn Eva Becker

                   Der Stift und sein Sheriff von Florian Borkamp


10 Filme im Dokfilmwettbewerb Lebenszeichen

Gewinner: Wadans Welt von Dieter Schumann


Preis der FIPRESCI-Jury

Jury: Irene Gernhart, Frank-Burkhard Habel, Gunnar Landsgesell


Hommage Katrin Sass - Ehrenpreisträgerin


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinner: Sven Taddicken


LÄNDERREIHE ISRAEL


gedreht in M-V


NDR-SPECIAL


cinema of the world - FIPRESCI-Preisträger


KUNST IM DIALOG


SONDERPROGRAMME:

Kriminacht

Preview der englischen Mini-Serie Downton Abbey präsentiert von sky film

50 Jahre Die Kinder von Golzow

Mecklenburg Connection

Film Polska


KURZFILMNACHT


HANDYFILMWETTBEWERB M-V


halbstark - kino für kids und teens


FORUM DER KÜNSTE


Katalog des 21. filmkunstfests Schwerin

22. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

1. bis 6. Mai 2012

Pudhys unplugged auf dem Festival | Launige Festivaleröffnung mit Wladimir Kaminer und der „Bolschewistischen Kurkapelle“ | Länderreihe Russland mit Filmen und Kunst | Lesungen Winfried Glatzeder und Michael Schischkin | Preis im Dokfilm-Wettbewerb geht an Andreas Dresen mit „Herr Wichmann aus der dritten Reihe“ | Andreas Pasternak mit Bigband | Letzter Filmtalk von Knut Elstermann | Lesung und Werkstattgespräch mit Otto Sander, der verspricht, 2013 in die Jury zu kommen – Auf Wiedersehen Otto!



Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Renate Krößner, Maria Schrader, Ulrich Matthes, Jan Schomburg, Rudolf Worschech

Gewinner: Was bleibt von Hans-Christian Schmid

                   Transpapa von Sarah-Judith Mettke

                   Bis zum Horizont, dann links! von Bernd Böhlich

                   Wie man leben soll von David Schalko

                   Ein Tick anders von Andi Rogenhagen


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Jule Böwe, Winfried Glatzeder, André Hennicke, Sven Taddicken, Christian Granderath

Gewinner: Streuner von Leonie Krippendorff

                   Olgastraße 18 von Jörg Rambaum und Liv Scharbatke

                   Kursdorf von Michael Schwarz

FINDLINGSPREIS-JURY: Petra Blank, Sandra Jaap, Marion Prager-
Wiehn

Gewinner: Olgastraße 18 Jörg Rambaum und Liv Scharbatke


10 Filme im Dokfilmwettbewerb Lebenszeichen

Publikumspreis

Gewinner: Herr Wichmann aus der dritten Reihe von Andreas Dresen

Förderpreis der DEFA-Stiftung

Gewinner: This Ain't CaliforniA von Marten Persiel


Preis der FIPRESCI-Jury

Jury: Beat Glur, Hans Christian Leitich, Ingrid Beerbaum

Gewinner: TRANSPAPA von Sarah-Judith Mettke


Hommage Otto Sander - Ehrenpreisträger


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinnerin: Stefan stabenow


WIR-VIELFALTSPREIS

Gewinner: KRIEGERIN von David Wnendt


LÄNDERREIHE RUSSLAND


gedreht in M-V

Preisträger: KRIEGERIN von David Wnendt (Nachwuchsdarstellerpreis)


NDR-SPECIAL


DIE JUNGEN WILDEN


cinema of the world - FIPRESCI-Preisträger


KUNST IM DIALOG


SONDERPROGRAMME:

sky-lights präsentiert von sky

DVD-Premieren

40 Jahre Paul und Paula

Mecklenburg Connection

Filmdebüt im Ersten


KURZFILMNACHT


halbstark  (kino für kids und teens)


FORUM DER KÜNSTE


Katalog des 22. filmkunstfests Schwerin

23. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

30. April bis 5. Mai 2013

„Randgruppencombo“ spielt Gundi Gundermann | Lesung Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler | Kurzfilmnacht „Golden Moon“ zum 20. Mal im Speicher | NDR-Filmtalk mit Andrea Gottke | Retrospektive zum 60. Geburtstag von Dieter Schumann | Filmreihe Großbritannien | Mit unter 15.000 Zuschauern Negativrekord – Traurig!



Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Sheri Hagen, Sarah-Judith Mettke, Hinnerk Schönemann, Ludwig Trepte, Patrick Seyboth

Gewinner: DRAUSSEN IST SOMMER von Friederike Jehn

                   FREIER FALL von Stephan Lacant

                   Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel von Aaron Lehmann

                   SCHERBENPARK von Bettina Blümner

                   Silvi von Lina Wendel


10 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Luisa Sappelt, Charly Hübner, Heinz Herrmanns, Wolfgang Winkler, Thorsten Merten

Gewinner: GÜNES GOLD von Barbara Marheineke

FINDLINGSPREIS-JURY: Petra Blank, Sandra Jaap, Marion Prager-
Wiehn

Gewinner: ONE SHOT von Dietrich Brüggemann


10 Filme im Dokfilmwettbewerb Lebenszeichen

Publikumspreis

Gewinner: Nach dem Brand von Malou Berlin


Preis der FIPRESCI-Jury

Jury: Sonia Lazslo, Wilfried Hippen, Rolf Breiner

Gewinner: SCHERBENPARK von Bettina Blümner


KINDER- UND JUGENDFILMWETTBEWERB: LEO-PREIS

JURY: Jannicke Hagen, Anna Motzkus, Marie Eckermann, Tian Hoffmann, Nora Sander, Janek Süß

Gewinner: Puppe von Sebastian Kutzli


Hommage Michael Gwisdek - Ehrenpreisträger


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinner: Alexandra Schmidt


WIR-VIELFALTSPREIS

Gewinner: NACH DEM BRAND von Malou Berlin


LÄNDERREIHE GROSSBRITANIEN


gedreht in M-V


NDR-SPECIAL


cinema of the world - FIPRESCI-Preisträger


SONDERPROGRAMME:

sky-lights präsentiert von sky

KUNST IM DIALOG


KURZFILMNACHT


FORUM DER KÜNSTE


Katalog des 23. filmkunstfests Schwerin

24. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

6. bis 11. Mai 2014

Neuer Festivalleiter Volker Kufahl | Andreas Dresen und Axel Prahl rocken mit Liedern von Gundi Gundermann, Rio Reiser und Eigenkompositionen das Festival | Lesung Andreas Dresen und Hans-Dieter Schütt | Musik trifft Malerei – Ute Laux und Conny Bauer | Länderreihe Türkei | Lesung Renan Demirkan | Brigitte Peters liest für den Ehrengast Hanna Schygulla, die wegen akuter Kehlkopfentzündung nicht sprechen konnte – Sprachlos!

Musik bei der Festivaleröffnug: JAZZKANTINE

Musik bei der Preisverleihung: Andreas Pasternack & Big Band


Reihen

10 Filme im Spielfilmwettbewerb

SPIELFILMJURY: Maria Dragus, Michael Kind, Claudia Lenssen, Heide Schwochow, Björn Vosgerau

Gewinner: Risse im Beton von Umut Dag

                  Viktoria - A Tale of Grace and Greed Men Lareida

                  POKA - heisst Tschüss auf Russisch von Anna Hoffmann

                  Jack von Edward Berger

                  Nordland von Ingo J. Biermann (Odine Johne)


20 Filme im Kurzfilmwettbewerb

KURZFILMJURY: Mo Asumang, Bettina Blümner, Jutta Wille

Gewinner: Kann ja noch kommen von Philipp Döring


10 Filme im Dokfilmwettbewerb

JURY: Malou Berlin, Leopold Grün, Ralf Schenk

Gewinner: Zum Beispiel Suberg von Simon Baumann


Preis der FIPRESCI-Jury

Jury: Carola Fischer, Erika Richter, Thomas Taborsky

Gewinner: Anderswo von Ester Amrami


KINDER- UND JUGENDFILMREIHE


Hommage Hanna Schygulla - Ehrenpreisträger


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinner: JAKOB LASS


WIR-VIELFALTSPREIS

Gewinner: DIE ARIER von Mo Asumang


LÄNDERREIHE TÜRKEI


gedreht in M-V


NDR-SPECIAL


cinema of the world - FIPRESCI-Preisträger


DEFA-REIHE: WENDEKINDER


SKY-LIGHT präsentiert von sky


SONDERPROGRAMME:

BRANCHENTREFFEN - Podium: Barrierefreies Kino - Podium: Kulturelle Filmförderung MV

ABSCHLUSSPARTY mit Carina Castillo


KURZFILMNACHT


FORUM DER KÜNSTE

KONZERT: Andreas Dresen | Axel Prahl & Band


Katalog des 24. filmkunstfests Schwerin

25. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

5. bis 10. Mai 2015

25-jähriges Jubiläum des filmkunstfests Mecklenburg-Vorpommern!

Festivaleröffnung musikalisch begleitet von STEREO TOTAL,

bei der Preisverleihung Andreas Pasternack Trio


REIHEN

Spielfilmwettbewerb

Spielfilmjury: Ulrike Krumbiegel, Heike Makatsch, Peter Rommel, Hans-Christian Schmid, Rainer Simon

Gewinner:

Hauptpreis „Fliegender Ochse": Der Goalie bin ig von Sabine Boss

NDR-Regiepreis: Driften von Karim Patwa

Der Förderpreis der DEFA-Stiftung: Nachspielzeit von Andreas Pieper

Publikumspreis: Taxi von Kerstin Ahlrichs

Preis für die beste darstellersiche Leistung: Ma Folie von Andrina Mračnikar (Alice Dwyer)

Preis für die beste Musik- und Tongestaltung: Schmitke von Štepan Altrichter (Christoph de la Chevallerie, Katharina Grischkowski (Tondesign) & Johannes Repka (Musik))


Dokumentarfilmwettbewerb

Dokumentarfilmjury: Simon Baumann, Dr. Martin Blaney, Volker Koepp

Gewinner:

Preis für den besten Dokumentarfilm im Wettbewerb: Cinema: A Public Affair von Tatiana Brandrup


Kurzfilmwettbewerb

Kurzfilmjury: Thomas Bartels, Philipp Döring, Stephanie Stremler

Gewinner:

Preis für den besten Kurzfilm im Wettbewerb: Hochbrücke Brunsbüttel von Karsten Wiesel

                                                                          Discipline von Christophe M. Saber


Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

Kinder- und Jugendfilmjury: Kilian Antonioli, Ninghong Cai, Carla Dietrich, Sophie Körting, Eva Rabe, Merle Schusteritz, Alina Werth

Gewinner:

Nachwuchsdarstellerpreis: Beautiful Girl von Dominik Hartl (Jana McKinnon)

LEO-Preis: https://de.wikipedia.org/wiki/About_a_GirlAbout a Girl von Mark Monheim


Preis der FIPRESCI-Jury

JURY: Rolf-Ruediger Hamacher, Christine Deriaz, Achim Hättich

Gewinner: Schmitke von Štepan Altrichter


Hommage

Ehrenpreisträger, Gewinner des Goldenen Ochsen": Wolfgang Kohlhaase

Sechs Filme in der Hommage-Reihe.


FILM RESIDENCE Mecklenburg-Vorpommern

Stipendiumgewinner: Jochen Alexander Freydank


WIR-VIELFALTSPREIS

Gewinner: WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK. von Burhan Qurbani


Gastland: Frankreich


Focus Baltic Sea

Filme aus den ostseeangrenzenden Staaten


Gedreht in MV


NDR Spezial


Französisches Jugendfilmfest Cinéfête

Acht französische Filme, besonders an besuchende Schulklassen adressiert.


Kurzfilmnacht

mit Musik von Rommy Rügheimer


Branchenkonferenz

Panel 1: Digitale Medien – Zukunft für kreativeUnternehmen in MV ?

Panel 2: „Wie kommt man ins Geschäft?“

Panel 3: Effektive Film- und Medienförderung in MV – Was können wir aus den Modellen und Erfahrungen der Filmförderungen anderer Bundesländer lernen?

Panel 4: Kinos in MV: „Der letzte Vorhang“ oder:Wie könnte eine bessere Abspielförderung für MV aussehen?


 

 

Festivalkatalog zum 25. filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern

26. FILMKUNSTFEST MV

03 - 08 MAI 2016

NEUES LOGO! NEUER SCHRIFTZUG!

Festivaleröffnung gerockt von den Northern Lights mit Frontmann Jonas Nay

Preisverleihung musikalisch begleitet von Andreas Pasternack


REIHEN

Spielfilmwettbewerb

Spielfilmjury: Sabine Boss, Inka Friedrich, Christine Haupt, Wolfgang Kohlhaase, Julia Jäger

Gewinner:

 

Hauptpreis „Fliegender Ochse": THANK YOU FOR BOMBING von Barbara Eder

NDR-Regiepreis: 24 WOCHEN von Anne Zohra Berrached

Der Förderpreis der DEFA-Stiftung: 24 WOCHEN von Anne Zohra Berrached und Carl Gerber (Drehbuch)

Publikumspreis: 24 WOCHEN von Anne Zohra Berrached

Nachwuchsdarstellerpreis: METEORSTRASSE von Aline Fischer (Hussein Eliraqui)

Preis für die beste Musik- und Tongestaltung: Tobias Nölle (Regie), Tom Huber, Beat Jegen (Musik) und Peter Bräker (Sounddesign) für Aloys


Dokumentarfilmwettbewerb

Dokumentarfilmjury: Tatiana Brandrup, Winfried Junge, Thomas Plenert

Gewinner:

Preis für den besten Dokumentarfilm im Wettbewerb: PARCHIM INTERNATIONAL von Stefan Eberlein und Meine Brüder und Schwestern im Norden von Sung-Hyung Cho - „ex aequo“ (zu gleichen Teilen)


Kurzfilmwettbewerb

Kurzfilmjury: Sung-Hyung Cho, Bernd-Günther Nahm, Karsten Wiese

Gewinner:

Preis für den besten Kurzfilm im Wettbewerb: KAPUTT von Alexander Lahl und Volker Schlecht


Preis der FIPRESCI-Jury

Jury: Reinhard Kleber, Hans Christian Leitich, Georges Wyrsch

Gewinner: THANK YOU FOR BOMBING von Barbara Eder


Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

Kinder- und Jugendfilmjury: Julia Bandula, Yamila Borsch, Johanna Christensen, Leon Eggersberger, Charlotte Reihs, Yousef Shaheen, Mahmood Shaheen

Gewinner:

LEO-Preis: OFFLINE - DAS LEBEN IST KEIN BONUSLEVEL von Florian Schnell


Hommage

Ehrenpreisträger, Gewinner des Goldenen Ochsen": Christine Schorn

Sechs Filme in der Hommage-Reihe.


Länderschwerpunkt Georgien

Reihe Gastland Belgien

Stummfilmkonzert DIE AUSTERNPRINZESSIN mit belgischer Band THE FLAT EARTH SOCIETY

4 KURZFILME AUS DEM HEARSEE-Programm von THE FLAT EARTH SOCIETY: „WHERE EYES LISTEN AND EARS SEE“!

Kombinierte Austellung: Zeichnungen JUDITH VANISTENDAEL /
in memoriam ERIKA RABAU Fotografien


Focus Baltic Sea

Filme aus den ostseeangrenzenden Staaten:

9 Langfilme

9 Kurzfilme


Gedreht in MV

Zwölf Filme präsentiert in der Reihe Gedreht in MV


NDR Spezial


DEFA-Reihe

Sonderveranstaltung: BUCHPRÄSENTATION „VERBOTENE UTOPIE  DIE SED, DIE DEFA UND DAS 11. PLENUM“


Französisches Jugendfilmfest Cinéfête

Acht französische Filme, besonders an besuchende Schulklassen adressiert.


Kurzfilmnacht

mit der Band THE WOODFELLAS

Gewinner der Kurzfilmnacht im Schweriner Speicher – Publikumsentscheidungen:

1.     Platz: ER UND SIE, Regie: Marco Gadge


Branchenkonferenz

Panel 1: FILM TRIFFT TOURISMUS

Panel 2: FRISCHER WIND AM FILM UND MEDIENSTANDORT MV

Panel 3: DIE PRODUKTION VONWEBSERIEN

Panel 4: FERNSEHFORMATE IM FOKUS


Programmflyer zum 26. FILMKUNSTFEST MV

27. FILMKUNSTFEST MV

02 - 07 MAI 2017

„MÄCHTIG GEWALTIG!“

Jes Holtsø (eher bekannt als Børge aus den Olsenbanden-Filmen) rockt mit seiner Band dezent die Festivaleröffnung!

Gastland Dänemark, Sonderaustellung bzw. Programm der Olsenbande darf natürlich nicht fehlen!


Preisverleihung musikalisch begleitet von The Jellyfish Jazz Orchestra


REIHEN

Spielfilmwettbewerb

Spielfilmjury: Annett Renneberg, Heike Parplies, Wolfgang Winkler, Lutz Seiler, Christian Schwochow

Gewinner:

Hauptpreis „Fliegender Ochse": Die Tochter von Mascha Schilinski

NDR-Regiepreis: Die beste aller Welten von Adrian Goiginger

Der Förderpreis der DEFA-Stiftung: BACK FOR GOOD von Mia Spengler

Publikumspreis: Die beste aller Welten von Adrian Goiginger

Nachwuchsdarstellerpreis: Kim Riedle in BACK FOR GOOD

Preis für die beste Musik- und Tongestaltung: DIE TOCHTER von Mascha Schilinski


Dokumentarfilmwettbewerb

Dokumentarfilmjury: Grit Lemke, Helke Misselwitz, Britta Wauer

Gewinner:

Preis für den besten Dokumentarfilm im Wettbewerb: LIEBES ICH, von Luise Makarov


Kurzfilmwettbewerb

Kurzfilmjury: SUSANNE BORMANN, ODINE JOHNE und ALEXANDER LAHL

Gewinner:

Preis für den besten Kurzfilm im Wettbewerb: PIX von Sophie Linnenbaum


Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

Kinder- und Jugendfilmjury: Simaf Peiro, Emily Carabut, Karolina Zyczyriska, Svea Lillge, Johanna Taube, Cassedy Meier, Antonia Schernau

Gewinner:

 

LEO-Preis: MAIKÄFER, FLIEG! von Mirjam Unger


Hommage

Ehrenpreisträgerin, Gewinnerin des Goldenen Ochsen": Iris Berben

Sechs in der Hommage-Reihe.


Länderschwerpunkt Dänemark

Reihe Gastland Dänemark

Ausstellung DIE OLSENBANDE im Schleswig-Holstein Haus, dazu Vorstellungen von 4 Klassikern aus der Kult-Filmreihe

Stummfilmkonzert HAMLET" 

Historisches Kurzfilmprogramm „DIE DÄNEN KOMMEN“


Focus Baltic Sea

Filme aus den ostseeangrenzenden Staaten:

Acht Langfilme

Acht Kurzfilme


Gedreht in MV

Acht Filme präsentiert in der Reihe Gedreht in MV


NDR Spezial


DEFA-Reihe

4 Langfilme


„KRUSO“ - Lesung mit Lutz Seiler


KONZERT: Gustav Peter Wöhler Band


„STRANDPARTIEN“ – DIE OSTSEE IM DEUTSCHEN FILM VORTRAG VON ERNST SCHRECKENBERG


Französisches Jugendfilmfest Cinéfête

7 französische Filme, besonders an besuchende Schulklassen adressiert.


Kurzfilmnacht

mit der Band Y [WAI]

Gewinner der Kurzfilmnacht im Schweriner Speicher – Publikumsentscheidungen:

1.     Platz: Our Wonderful Nature - The Common Chameleon, Regie: Tomer Eshed


Branchenkonferenz

Panel 1: STÄRKUNG DER FILM- UND MEDIENBRANCHE IN MV

Panel 2: STOFFE MIT REGIONALER IDENTITÄT FÜR DEN FILM- UND TV-MARKT

Panel 3: DOKUMENTARFILM – EIN GESCHÄFTSMODELL MIT ZUKUNFT?

Panel 4: ATTRAKTIVE FILMSETS UND VIRTUELLE REALITÄTEN IN MV

Panel 5: DEUTSCHLAND IM SERIENFIEBER – MODEERSCHEINUNG ODER DAUERZUSTAND?


 

 

Festivalkatalog zum 27. FILMKUNSTFEST MV

28. FILMKUNSTFEST MV

01 - 06 MAI 2018

Eröffnungsband: Young Georgian Lolitaz

Gastland: Georgien

Dani Levy hält Laudatio für Henry Hübchen

Preisverleihung musikalisch begleitet von The Jellyfish Jazz Orchestra


REIHEN

Spielfilmwettbewerb

Spielfilmjury: Mascha Schilinski, Monika Schindler, Marie-Lou Sellem, Victoria TrauttmansdorfF, Dito Tsintsadze

Gewinner:

Hauptpreis „Fliegender Ochse": STYX von Wolfgang Fischer

NDR-Regiepreis: NANOUK von Milko Lazarov

Der Förderpreis der DEFA-Stiftung: Whatever Happens Next von Julian Pörksen

Publikumspreis: STYX von Wolfgang Fischer

Nachwuchsdarstellerpreis: Mala Emde und Anton Spieker in 303

Preis für die beste Musik- und Tongestaltung: Uwe Dresch und Andre Zimmermann (Sounddesign) und Tobias Fleig (Kinomischung) für ihre Leistungen zum Film STYX

FIPRESCI-Award: In den Gängen von Thomas Stuber


Dokumentarfilmwettbewerb

Dokumentarfilmjury: VOXI BÄRENKLAU, PEPE DANQUART und LUISE MAKAROV

Gewinner:

Preis für den besten Dokumentarfilm im Wettbewerb: FAREWELL YELLOW SEA von Marita Stocker

Preis für die beste Bildgestaltung im Dokumentarfilmwettbewerb: Talal Khoury für seine Leistungen in der deutsch-libanesischen Koproduktion TASTE OF CEMENT


Kurzfilmwettbewerb

Kurzfilmjury: JULIANE EBNER, GISA FLAKE und SIMON OSTERMANN

Gewinner:

Preis für den besten Kurzfilm im Wettbewerb: INTERVENTION IN EINER BANK von Matthias Sahli


Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

Kinder- und Jugendfilmjury: CHARLEEN HOHMANN, MELISSA HEINIUS, ANTONIA SCHLEGEL, ROBIN STENZEL, PAULA TANTOW, RINGO WINTER

Gewinner:

LEO-Preis: LOMO von Julia Langhof


Hommage

Ehrenpreisträger, Gewinner des Goldenen Ochsen": Henry Hübchen

Sechs Filme mit Henry Hübchen in der Hommage-Reihe.


Länderschwerpunkt Georgien

16 Filme in der Reihe Gastland Georgien

Kurfzfilmprogramm des Batumi International Arthouse Film Festivals

Stummfilmkonzert Chemi Bebia" (Meine Großmutter) mit Pianistin Dudana Mazmanishvili

Lesung mit Autorin Nino Haratischwili aus Das achte Leben (Für Brilka)"

Fotoaustellung Die Seele Georgiens" von Wolfgang Korall


Focus Baltic Sea

Filme aus den ostseeangrenzenden Staaten:

Acht Langfilme

Acht Kurzfilme


Gedreht in MV

Acht Filme präsentiert in der Reihe Gedreht in MV


NDR Spezial

Fünf vom NDR produzierte Filme, darunter auch UNSERE GESCHICHTE SYSTEMVERSAGEN! DER FLUGZEUGABSTURZ VON 1986 UND DIE STASI mit einer Sonderveranstaltung, bei der Angehörige und Involvierte in die damalige Vertuschungsaffäre anwesend waren.


DEFA-Reihe

Die Klassiker KINDHEIT, P.S. und HEIM vom DEFA-Studio für Spielfilme.

Sonderveranstaltung: DIE ERDORGEL ODER WUNDERBAR ABGRÜNDIGE WELT", Buchpräsentation von Siegfried Kühn und Christian Steyer


Französisches Jugendfilmfest Cinéfête

Acht französische Filme, besonders an besuchende Schulklassen adressiert.


Kurzfilmnacht

mit der Band DIE KERZEN

Gewinner der Kurzfilmnacht im Schweriner Speicher – Publikumsentscheidungen:

1.     Platz, mit 108 Punkten: IRGENDWER, Regie: Marco Gadge

2.     Platz, mit 83 Punkten: LOVE ME, FEAR ME, Regie: Veronica Salomon

3.     Platz, mit 75 Punkten: NULL KOMMA NICHTS, Regie: Moritz Boll


Branchenkonferenz

LOCATIONTOURDrehort Schwerin entdecken"

Panel 1: Kreative Praxis mit Virtual Reality & Augmented Reality - wohin geht die Reise?

Panel 2: Filmen mit Kamera-Drohnen, ist das noch erlaubt?

Panel 3: Koproduktionen mit Osteuropa am Beispiel Georgien - Chancen und Risiken


 

 

Festivalkatalog zum 28. FILMKUNSTFEST MV