Filmkunstfest MV
Logo Filmland

Nachrichten im Detail

Aktuelles: | FILMKUNSTFEST MV Aktuelles Kategorien FILMKUNSTFEST MV

Ab 18.8.2017 zum 6. Mal „STARKE STÜCKE. Berührt und diskutiert“

Das Programm der 6. Auflage der Reihe „STARKE STÜCKE. Berührt und diskutiert“ steht fest!

Ab dem 18. August 2017 bringen der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Mecklenburg in Kooperation mit dem Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis und dem Projekt „Kirche stärkt Demokratie“ emotional berührende und kontroverse Filme auf die Leinwand und ins offene Gespräch. Die Veranstaltungen erfolgen mit Unterstützung der FILMLAND MV gGmbH.

Gezeigt werden die Filme vor allem in alten Dorfkirchen – auch um das kulturelle Angebot im ländlichen Raum zu stärken. Zum Auftakt läuft der mehrfach preisgekrönte deutsche Spielfilm "Toni Erdmann" (Regie: Maren Ade) in der Kirche in Kastorf. Die vielschichtige Tragikomödie läuft auch zum Abschluss am 3. November 2017 im Pfarrhaus Semlow.
"Die ausgewählten Filme beinhalten Themen, die uns und unsere Gesellschaft bewegen. Die Filme sollen unterhalten und ebenso einladen, eigene Positionen zu überdenken und im Gespräch miteinander den Blick zu weiten. Seien Sie herzlich eingeladen und bringen Sie Freunde und Bekannte mit", schreibt Propst Dirk Sauermann in seinem Grußwort zur Veranstaltungsreihe.
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Vorführungsbeginn. Anstelle eines Eintrittsgeldes bitten die Veranstalter um eine Spende zur Deckung der Kosten.

Details zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.